[BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Neue Armeen, Geländebau
Vereinsmitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 5080
Registriert: Di 3. Jan 2012, 15:45
Wohnort: Schöneck
Spielsysteme: Zu viele - behaupten andere ;)

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon MacGuffin » Fr 1. Jul 2016, 19:54

Tank Wars in 54mm :up

Nee, schee isser schonema, bin uff de ferdisch Katz gespannd!

...

Und "demnächst" ;)
Sehr gut!
Boredom's not a burden anyone should bear.
- Tool

-Zuvor unter dem Namen Oberst Manuell bekannt.-

Vorstandsmitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 3656
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Wohnort: Hammersbach
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon zigoR » Fr 1. Jul 2016, 23:32

Big Herrentennis!!! Du darfst gerne noch mehr Details fotografieren.. Du darfst es dir ja auch erlauben... Gerade, was die Minis angeht :)
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 2294
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Wohnort: Gelnhausen
Spielsysteme: BA/DH, P&S/FoG:R, W40k

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon Son of Cadia » Do 7. Jul 2016, 18:45

;)
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild
The planet broke before the Imperial Guard did!

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 2294
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Wohnort: Gelnhausen
Spielsysteme: BA/DH, P&S/FoG:R, W40k

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon Son of Cadia » Mo 29. Aug 2016, 14:12

Bild

Bild

Bild
Panther G
Late war Panzergrenadier-Armee ist komplett, kann da was Infanterie und Fahrzeuge angeht aus den Vollen schöpfen und varrieren auch für Tank Wars.

Bild
Reine mid oder late war Fallschirmjäger-Armee ist fertig. Fokus liegt natürlich auf der Infanterie und ich kann locker 1000-1500 Punkte spielen.

In den nächsten Monaten leg ich meinen Schwerpunkt dann auf Plattenbau und meine Briten und Soviets. Da hab ich einige Ideen, die ich gerne umsetzen würde.
The planet broke before the Imperial Guard did!

Vorstandsmitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 3656
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Wohnort: Hammersbach
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon zigoR » Mo 29. Aug 2016, 15:18

Toll geworden!! Die neuen Fotos sind auch wesentlich besser :)
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Vereinsmitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 330
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 22:49
Wohnort: Bad Orb
Spielsysteme: X-Wing, Bolt Action, Warhammer CE

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon Zatho » Mo 29. Aug 2016, 20:51

Sehr, sehr geil! :up
"Es gibt drei Arten von Barbaren: Witzfiguren wie die Ägypter, gefährliche Witzfiguren wie die Gallier und es gibt die Germanen, und die sind wahrhaft furchteinflössend"
-Decius Caecilius, röm.Senator um 60 v.Chr.-

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 2294
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Wohnort: Gelnhausen
Spielsysteme: BA/DH, P&S/FoG:R, W40k

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon Son of Cadia » Fr 16. Sep 2016, 16:32

Work in progress
Infanterist 1944 mit Grabendolch und Stiehlhandgranate
Bild
Bild
The planet broke before the Imperial Guard did!

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 2294
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Wohnort: Gelnhausen
Spielsysteme: BA/DH, P&S/FoG:R, W40k

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon Son of Cadia » Mi 12. Okt 2016, 21:13

Fertig:
Panzergrenadier-Büste 1/10
Bild

Bild

Bild

Bild

Nach den ersten Probespielen mit meinen Deutschen in Sachen 2nd Edition, bin ich sehr angenehm überrascht.
Die schweren deutschen Panzerlisten (die ich immer sehr gerne spiele) profitieren deutlich davon, dass heavy und super heavy AT guns nun auch ordentlich HE-Bums haben und man schlicht mal ein Haus aufs Korn nehmen kann. Vorher hatte man da einen fast deutlich schwierigen Stand, weil man schlicht von der gegnerischen Infanterie überrannt wurde, während die drei eigenen Hanseln die neben dem Panther/Tiger her gelaufen sind schlicht immer den kürzeren gegen amerikanische Elite-Infanterie oder Masse-Russen gezogen haben.

Bild

Bild
The planet broke before the Imperial Guard did!

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 2294
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Wohnort: Gelnhausen
Spielsysteme: BA/DH, P&S/FoG:R, W40k

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon Son of Cadia » Mi 9. Nov 2016, 00:09

And so it begins....
Panzerschlacht für zwischendurch :mrgreen:

Bild
Bei der Arbeit:
Bild
Bild
The planet broke before the Imperial Guard did!

Vorstandsmitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 3656
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Wohnort: Hammersbach
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT

Re: [BA/DH] SoC's Wehrmacht (1943-45)

Beitragvon zigoR » Mi 9. Nov 2016, 03:42

Yeah, sehr geil. Schön, dass du ins 15mm Geschäft einsteigst :D
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast