Terminator Genesys Tabletop

Infinity, X-Wing, Star Wars Armada, Firestorm Armada, AT-43, Tomorrow's War, Mercs, Eden und Co.
Antworten
Benutzeravatar
Buddha1985
Beiträge: 39
Registriert: Mo 27. Nov 2017, 16:33
Spielsysteme: BattleTech
Warhammer 40K Killteam
Terminator Genesys
Warhammer AOS Skirmish
Warhammer 40.000
Star Wars Legion
Wohnort: Altenstadt

Terminator Genesys Tabletop

Beitrag von Buddha1985 » Mo 21. Mai 2018, 09:29

Gude Guys

Habe das mal von einem Bekannten auf FB via Link von dem Game erfahren und als alter Terminator-Fan reizt das auch.

Wer kennt bzw spielt das auch?

https://www.amazon.de/gp/aw/d/099321846 ... 6887162878

Hier gibt's das Game zu kaufe.
Die Figuren gibt's für ein paar Pfund zu kaufen aus England. Die Regeln für den Einstieg gibt's gratis zum DL auf der Herstellerseite.

Hier mal ein Demogame:
https://youtu.be/LDlvoxKObv0

Ich find's cool und interessant gemacht mit spannenden Möglichkeiten und viel Fan-Flair. Auch taktisch einiges Möglich.

Wäre ihr auch dabei?

Gruß

Benutzeravatar
Nakai
Beiträge: 432
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 17:06
Spielsysteme: Infinity - Yu Jing, Haqqislam
WH40K (Ultramarines)
AOS - Skirmish (Stormcast Eternals)
Star Wars - Legion
Terminator - Genisys
Gaslands
Fallout - Wasteland Warfare
Mars Attacks
Wohnort: Biebergemünd

Re: Terminator Genesys Tabletop

Beitrag von Nakai » Mi 23. Mai 2018, 12:58

Ja ich bin da auch dabei, habe mittlerweile schon drei Grundboxen an Figuren :-)
Gerade das Regelsystem finde ich richtig einfach ohne dass dabei Taktische Tiefe verloren geht.

Bild

Benutzeravatar
Buddha1985
Beiträge: 39
Registriert: Mo 27. Nov 2017, 16:33
Spielsysteme: BattleTech
Warhammer 40K Killteam
Terminator Genesys
Warhammer AOS Skirmish
Warhammer 40.000
Star Wars Legion
Wohnort: Altenstadt

Re: Terminator Genesys Tabletop

Beitrag von Buddha1985 » Mi 23. Mai 2018, 19:14

Was hast du denn da alles für Figuren? Das sieht ja echt heftig aus..ich nehme mal an die Panzer sind Deko?

Und du hast für jede Starterbox via Amazon 10 € bezahlt??

Benutzeravatar
Nakai
Beiträge: 432
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 17:06
Spielsysteme: Infinity - Yu Jing, Haqqislam
WH40K (Ultramarines)
AOS - Skirmish (Stormcast Eternals)
Star Wars - Legion
Terminator - Genisys
Gaslands
Fallout - Wasteland Warfare
Mars Attacks
Wohnort: Biebergemünd

Re: Terminator Genesys Tabletop

Beitrag von Nakai » Mi 23. Mai 2018, 20:34

Die Panzer und den Düsenjäger habe ich extra für den Widerstand gekauft, gibt ja Regeln dafür (sind nicht genau die richtigen Modelle, aber egal).
Die erste Box habe ich noch von Fantasywelt für €20,- mit Gummimatte und Metallfigur, aber die anderen zwei sind von Amazon.
Damit habe ich jetzt 30 Endoskelette, 15 Crawler (halbe Endoskelette) und 49 Widerstandskämpfer.
Ich habe mir auch zwei Endoskelette mit Necron Teilen zu Heavy Weapon Terminator umgebaut, weil man die Figuren ja nicht mehr Original bekommt.

Benutzeravatar
Buddha1985
Beiträge: 39
Registriert: Mo 27. Nov 2017, 16:33
Spielsysteme: BattleTech
Warhammer 40K Killteam
Terminator Genesys
Warhammer AOS Skirmish
Warhammer 40.000
Star Wars Legion
Wohnort: Altenstadt

Re: Terminator Genesys Tabletop

Beitrag von Buddha1985 » Do 24. Mai 2018, 00:51

Also,

ich habe mir heute die TERMINATOR GENSYS - THE MINIATURE GAME Box bei Amazon bestellt. War im Angebot mit Versand bei 20 €

DAs ist voll okay für ne Starterbox.

DÜrfte in der ersten JUniwoche dann aus England eintreffen ;D

Für alle die daran noch Interese haben, bin gerne für ein Game dann zu haben, da es wohl sehr einfache und schnelle Regeln hat, man auch wunderbar Units Proxen kann und ebenso das Schlachtfeld selbst bebauen und erbauen kann.

Benutzeravatar
Nakai
Beiträge: 432
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 17:06
Spielsysteme: Infinity - Yu Jing, Haqqislam
WH40K (Ultramarines)
AOS - Skirmish (Stormcast Eternals)
Star Wars - Legion
Terminator - Genisys
Gaslands
Fallout - Wasteland Warfare
Mars Attacks
Wohnort: Biebergemünd

Re: Terminator Genesys Tabletop

Beitrag von Nakai » Do 24. Mai 2018, 16:12

Ja ich habe mir auch alle der 2D Gelände mal etwas Ver-3D-isiert :crazy

Oben 3 D, mitte das Original und Unten nochmal eine Ansicht von Schräg :-)

Bild

Antworten