Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Bolt Action, Flames of War, Saga, Muskets & Tomahwaks, Donnybrook, Pike & Shotte und Co.
Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4860
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von zigoR » Sa 14. Mär 2020, 00:47

Youtube Video

Also, irgendwie ist meine anfängliche Begeisterung etwas gedämpft. diese dicken Bases gehen irgendwie überhaupt nicht :? Grundsätzlich rennt man bei mir mit WW2 Seekrieg ja offene Türen ein....

Positiv finde ich das Box Konzept, für Einsteiger gewiss sehr gut....
Zum Regelwerk kann ich nix sagen, auch nicht über das original VICTORY AT SEA. Kennt das jemand?

Was denkt ihr?
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Flo
Moderator
Beiträge: 315
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 13:04
Spielsysteme: AoS, BA, 40k, SW Armada, HDR
Wohnort: Karben

Re: Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von Flo » Sa 14. Mär 2020, 09:38

Idee ist geil. Umsetzung der Modelle ist echt mager. Die Bases dürften höchsten flach sein wie bei den Figuren...
"Chinesisches Essen heißt in China einfach nur Essen"
- Konfuzius

Benutzeravatar
Zatho
Vereinsmitglied
Beiträge: 603
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 21:49
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, Battletech, Age of Sigmar
Wohnort: Bad Orb

Re: Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von Zatho » Sa 14. Mär 2020, 15:40

Bases würden mich jetzt nicht stören :roll:

Sind wohl auch notwendig wegen der Schablonen.
Vereinheitlicht die Sache eher, Schlachtschiffe haben gleich Basegrösse, Kreuzer, ...etc.

Find ich jetzt nicht tragisch
"Es gibt drei Arten von Barbaren: Witzfiguren wie die Ägypter, gefährliche Witzfiguren wie die Gallier und es gibt die Germanen, und die sind wahrhaft furchteinflössend"
-Decius Caecilius, röm.Senator um 60 v.Chr.-

Benutzeravatar
Brethard
Vereinsmitglied
Beiträge: 306
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 20:19
Spielsysteme: Demonworld
Dead Mans Hand
Fow
Bolt Action

Re: Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von Brethard » Sa 14. Mär 2020, 16:54

Naja schön ist anders mit den basen. Aber mir wäre es wichtig zu wissen wie die Regeln sind.
Notfalls muss man ja die Schiffe von Warlord nehmen.
Alles außer die 1... :omfg

Cavian
Vorstandsmitglied
Beiträge: 1121
Registriert: Di 27. Mär 2012, 17:00

Re: Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von Cavian » Sa 14. Mär 2020, 17:02

Die bases hätten eher zu den Black seas Schiffen gepasst

Benutzeravatar
Kastelan
Beiträge: 11
Registriert: Mi 22. Jan 2020, 18:50
Spielsysteme: Warhammer 40k
Killteam
Bolt Action
Flames of War
Wohnort: Gießen

Re: Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von Kastelan » So 15. Mär 2020, 20:31

Immerhin bastelt und malt der Presenter offensichtlich selbst.

So sahen mein Zeigefinger und mein Daumen auch schon öfter aus. :mrgreen:

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 122
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von vodnik » Mo 16. Mär 2020, 00:05

...bei historischen Spielen passt fast alles rein, aber keine Ravioli. Neben dem Wirrwar der Massstäbe muss man da auf sehr viel Fantasy ausweichen...
...historische DBX-Regeln zum 'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur's 19. Jahrhundert + andere Regeln :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Whiro
Vereinsmitglied
Beiträge: 1743
Registriert: Do 5. Jan 2012, 20:57
Spielsysteme: Infinity - BFG - Malifaux

Re: Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von Whiro » Mo 16. Mär 2020, 00:25

Wir haben heute beim Malen auch drüber gesprochen und finden die Minis bzw. die Bases eher Mau. Das Regelwerk würde wir gerne erkunden und die Minis ggf. Mit GHQ substituieren. Hello Herr Zinke in Gelnhausen und Langenselbold jeweils ein Mitspieler mit BFG Hintergrund!!
Whirologe!

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 461
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Battlegroup, DBMM, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von Fritz » Mo 16. Mär 2020, 17:25

Ich versuch mir die Schiffe/Basen schön zu denken - sieht aber wirklich sehr bescheiden aus. Eine durchsichtige Acryl Base hätte es auch getan, wär aber vermutlich teurer gewesen. Was die Regeln angeht bin ich auch eher vorsichtig nicht optimistisch. Die ganzen Warlord Schiffs Games angefangen mit Cruel Sees und Black Seas haben ja nicht wirklich so massiv eingeschlagen. Die Modelle sind ja duftes Zeug, aber ich hab den Eindruck, so richtig spielen will es keiner..... :hmmm

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4860
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Unboxing Warlord Games Victory at Sea

Beitrag von zigoR » Do 19. Mär 2020, 12:28

Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Antworten