Komplizen gesucht

Alles, was in keine Schublade passt
Antworten
Benutzeravatar
PhilKraft
Vereinsmitglied
Beiträge: 16
Registriert: Mi 9. Dez 2020, 21:37
Spielsysteme: Mortal Gods, Test of Honor, Musket and Tomahawk, Bolt Action, Battlegroup
Wohnort: Maintal

Komplizen gesucht

Beitrag von PhilKraft » So 9. Jan 2022, 00:12

Hey Leute,
Ich dachte mir ich haue mal meine „Wanna-Do‘s“ in die Runde in der Hoffnung Mitspieler und Gleichgesinnte zu finden. Es wäre ein Fest den ein oder anderen Komplizen zu finden.
Test of Honor (Skirmisher im feudalen Japan / Sengoku Periode in 28mm)
Musket & Tomahawk: Shako & Bayonet (Skirmisher Napoleonik in 28mm)
L‘Asalle / General d‘armeé / Absolute Emperor o.Ä. - Napoleonik mit vielen Einheiten in 15mm
Mortem et Gloriam / Warmaster Ancients o.Ä. - Antike / Imperiales Rom in 15mm
Clash of Spears: Skirmisher in der Epoche des republikanischen Roms - 28mm
Clash of Spears - Rise of Eagles: Skirmisher in der Epoche des imperialen Roms - 28mm
Clash of Katanas: Skirmisher im feudalen Japan - 28mm
Sharp Practice: Größerer Skirmisher mit persönlicher Orientierung hin zu den Epochen FIW/SYW/AWI/Napoleonik in 28mm
Barons War: Skirmisher zur Zeit der Rebellion der Barone und England im 13. Jahrhundert in 28mm
Barons War: Conquest - Skirmisher angesiedelt im frühen Mittelalter bis um 1066 n.Chr. - 28mm
Konflikt 47‘: Bolt Action Ableger mit dem Thema „Weird War“ / Was wäre wenn… / Nazizombies und so…ihr wisst was ich meine 😂 - logischerweise 28mm
Battlegroup Northag: WW3 / „Team Yankee“ in 15mm
Gangs of Rome: Bandenkriege im antiken Rom - 28mm
Pikemens Lament o.Ä. - Skirmisher um die Zeit des 30 jährigen Krieges - 28mm
Frostgrave
Kill Team

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 71
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: Komplizen gesucht

Beitrag von MrKenny » So 9. Jan 2022, 10:30

Clash of Spears bin ich gerade (irgendwann im Laufe des Jahres) dran meine Karthager fertig zu machen. Gallier und Früh-Republikanische Römer kommen als Nächstes.

Frostgrave und Stargrave bin ich immer für zu haben. Für beides eine Bande und eine Horde Gkolle sind auch bereit. Das Bestiarium habe ich für einen Kumpel bemalt und da steht das und wird regelmäßig benutz, daher brauchen wir da noch was.

Für die TooFatLardies Regelwerke bin ich immer zu haben, habe aber keine Lust mir jetzt für Sharp Practice eine neue Armee zu machen. Ich habe für die Zeit von 1650-1720 generische Koloniale Engländer und Niederländer.

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 5364
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Bolt Action, Lion Rampant, Warhammer CE, Adeptus Titanicus, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Komplizen gesucht

Beitrag von zigoR » So 9. Jan 2022, 16:09

fein fein :)

Test of Honor - habe ich die Grundbox, gebaut, nie gepsielt, obwohl Bock, leider kein Gelände. Ist aber ein geiles Setting, das ich nie konkret bearbeite habe. Bierwurst hat auch was IIRC

Musket & Tomahawk: Shako & Bayonet (Skirmisher Napoleonik in 28mm) - Figuren gebaut, aber noch unbemalt, wäre dabei

Clash of Spears - Rise of Eagles - count me in ;-)

Sharp Practice: Regelwerk vorhanden, nie gepsielt

Barons War: Hab die komplette Range, alle Kickstarter komplett inkl Sonderminiaturen und schnickschnak... ALLLEESSS !!!1111!!! :irre :rofl
2/3 gebaut 2 Figuren bemalt... wow ^^ ist ein Projekt für eine Convention!


Pikemens Lament: Alles vorhanden, schon gespielt!
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Antworten