Der Aufstieg des Mahdi

Neue Armeen, Geländebau
Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 340
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), DBMM (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von Fritz » Mo 13. Aug 2018, 10:44

Grand Manner - leider aktuell mit Wartezeit verbunden:

The Store is closed for now whilst we complete new models and projects. If you want to see what we're getting up to like us on Facebook or visit the blog for regular updates.' For those wishing to place orders you can email us and we will do our best to help. Thank you for your patience

https://www.grandmanner.co.uk/shop.php? ... y=9&page=1

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 340
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), DBMM (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von Fritz » Mo 13. Aug 2018, 12:47

Horch was kommt von draussen rein....
IMG_E4968[1].JPG

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 340
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), DBMM (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von Fritz » Fr 7. Sep 2018, 09:02

TMZDTxB4QZeTQgzTOG0+Cg.jpg

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4544
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von zigoR » Fr 7. Sep 2018, 10:40

Aaahhh... Nice obe!

Ich glaube ich brauche mehr Madhisten
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 340
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), DBMM (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von Fritz » So 7. Okt 2018, 13:36

Irgendwarum habens mir ja die Royal Marines und die Naval Brigade angetan - damit befinde ich mich zeitlich so um die frühen 1882er Jahre - Bombardierung von Alexandria, Tel el-Kebier,etc. Die Perry Zulu Wars Britten sind dafür fast perfekt, die Sudan Britten kann man fein als ein anderes Regiment dazwischen stellen (entweder in grau, rot/blau, grau/blau, grau/grau..da geht viel) . Das gefällt mir gar gut, besser als das drisse Khaki.

(ggf hat ja mal jemand Bock auf die passenden Ägypter :D )

Jetzt hab ich mich ggf. etwas verstiegen (s.u.), da mir meine Fasziation für die Royal Navy ihre Schiffe auch noch dazwischen gekommen ist.

Die HMS Temeraire solls werden, im Original 87m auf 19m, das wären in 1:56 unpraktische 1,5m auf 33cm. Also tricksen wir beim Maßstab etwas, so dass das Schiff auf 70 bis 80 cm runter kommt, Breite so ca 20cm. Natürlich Wasserlinien Modell. Stelle mir eine Themen Platte mir dem Schiff am Kai von "Alexandria" vor, Hafen, Stadtmauern, etc .

Soweit so theoretisch. ICh dachte daran, den größten Teil aus Styrodur und Foamboard, ggf Balsaholz zu bauen. Ähm.... hat jemand Erfarhung mit sowas? Ich bin ja leider nicht der Handwerker vor dem Herrn.... :oops:
temeraire_klein.jpeg
Zuletzt geändert von Fritz am So 7. Okt 2018, 13:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 340
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), DBMM (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von Fritz » So 7. Okt 2018, 13:47

LVqVtM1kQo2uNYXlLXJAJQ.jpg
( mir ist bewußt dass das im Vergleich Sch..e bemalt ist; aber seitdem sich die Netzhaut in meinem Auge selbstständig gemacht hat, ists mit Scharf und 3d Sehen im Nahbereich ziemlich schlecht)

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4544
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von zigoR » So 7. Okt 2018, 17:19

Das passt doch... Würde nur den Sand noch etwas abdunkeln.

Das mit dem Schiff ist natürlich der oberhammer.... Wäre mir aber zu viel Aufwand, auch wenn ich es mir zutraue. War die Navy nicht auch auf den Nil-Dampfern? Da gab's doch tolle Modelle...

P. S. Hab gerade die letzten Mahdisten in Arbeit... Dann können wir gerne mal ein Tänzchen wagen :)
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 340
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), DBMM (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von Fritz » So 7. Okt 2018, 20:16

Ich lass das Base wahrscheinlich eh weg, das ist noch im "Rohzustand" nach Besandung und einer Lage Mod Podge Matte-Mat-Mate.

Das Schiff ist tasächlich das aufwändigste und gleichzeitig unwichtigste :) Von Sarissa gibts zwei hübsche Raddampfer - da diskutier ich noch mit mir.

Hab trotzdem mal ein bisschen forschungsmäßig angefangen zu basteln....
z1wSwGSaTpmCJKkMxaV+og.jpg

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4544
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von zigoR » So 7. Okt 2018, 21:58

Ja geil :up da bin ich echt gespannt wie es weitergeht...
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4544
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Der Aufstieg des Mahdi

Beitrag von zigoR » So 6. Okt 2019, 01:30

Irgendwann im Spätsommer 2018 bemalt, nun endlich mal abgelichtet.

Beja-Krieger, von den Engländern Fuzzy-Wuzzy genannt.
https://en.wikipedia.org/wiki/Fuzzy-Wuzzy

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Bemalung war wie immer einfach. Braune Grundierung, Haut mit Armour Brown VALLEJO AIR 71.041, Haare Schwarz, Kleidung irgendwelche Beige-Töne. Dann ordenlich washen und hier und da ein paar Details herausarbeiten und die Kleidung akzentuieren.

Ich habe noch Nil-Araber und Sudanese fertig, werden demnächst abgelichtet.
Aktuell ist eine Box von den Perrys gebaut, eine Weitere hab ich noch "auf Halde"
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Antworten