[BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Neue Armeen, Geländebau
Benutzeravatar
Brethard
Vereinsmitglied
Beiträge: 195
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:19
Spielsysteme: Demonworld
Dead Mans Hand
Fow
Bolt Action

Re: [BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Beitrag von Brethard » Mo 4. Mär 2019, 19:48

Wie immer sensationell... :gott
Alles außer die 1... :omfg

Benutzeravatar
mave
Vorstandsmitglied
Beiträge: 621
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:58
Spielsysteme: BA, BG, SO, WaT, CoC, BRS
Wohnort: Ronneburg

Re: [BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Beitrag von mave » Di 5. Mär 2019, 11:30

Mit der Platzierung hast du echt ne schöne Dynamik in die Modelle gebracht, chapeau! Gefällt sehr gut!
Man is the lowest-cost, 150-pound, nonlinear, all-purpose computing system which can be mass-produced by unskilled labor.
Fred Singer

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2544
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Beitrag von Krautwerk » Do 2. Mai 2019, 15:56

Thx

Sowjetischer Scout und ein Blick in die Werkshallen von Mütterchen Russland...
Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Brethard
Vereinsmitglied
Beiträge: 195
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:19
Spielsysteme: Demonworld
Dead Mans Hand
Fow
Bolt Action

Re: [BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Beitrag von Brethard » Do 2. Mai 2019, 20:02

:love
Alles außer die 1... :omfg

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2544
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Beitrag von Krautwerk » Fr 10. Mai 2019, 17:10

Ein IS-2 (1/56; Warlord Games) samt entschlossener Panzerkommandantin (28mm; Bad Squiddo Games aka the Dice Bag Lady) ist bereit die faschistischen Panzerhorden zu zerschmettern!
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wünsch euch ein schönes Wochenende

Benutzeravatar
mave
Vorstandsmitglied
Beiträge: 621
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:58
Spielsysteme: BA, BG, SO, WaT, CoC, BRS
Wohnort: Ronneburg

Re: [BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Beitrag von mave » Sa 11. Mai 2019, 11:52

Der IS sieht richtig schön benutzt aus! Ist der aus Resin? Die in Fahrtrichtung rechte Kette sieht etwas schief aus :crazy
Man is the lowest-cost, 150-pound, nonlinear, all-purpose computing system which can be mass-produced by unskilled labor.
Fred Singer

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2544
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Beitrag von Krautwerk » Sa 11. Mai 2019, 14:24

mave hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 11:52
Der IS sieht richtig schön benutzt aus!

Hab mich natürlich von Originalaufnahmen inspirieren lassen. ;) Die IS-2 der 7. Unabhängigen schweren Gardepanzerbrigade ('Der Bär') haben sich ihren Weg von Kiew bis in die Straßen Berlins freigekämpft. :love

Bild
Ist der aus Resin? Die in Fahrtrichtung rechte Kette sieht etwas schief aus :crazy
Plastik. Die Kettenglieder sind auch schon korrigiert. ;) :)

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4515
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: [BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Beitrag von zigoR » Sa 11. Mai 2019, 22:47

Wow, der ist echt sehr gelungen :love nice
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2544
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [BA] В Берлин! /Nach Berlin!

Beitrag von Krautwerk » Do 23. Mai 2019, 11:15

Ich male ja Metall- und Plastikminis gleichermaßen gerne an. Was ich aber an Plastikbausätzen immer ultra cool und spannend finde, ist es, sich in Sachen Kreativität auszutoben und auch wild mit anderen Plastikbausätzen zu kombinieren.
Hier mal ein paar Plastik-Sowjets an denen ich rumgeschnitzt habe.
Ich habe bei z.B. die Handschar-Köpfe verwendet, die Hüte abgeschnitten und mit GreenStuff Haare und Verbände geknetet.
Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2544
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Sowjetischer Studebaker

Beitrag von Krautwerk » Di 11. Jun 2019, 15:46

Am Samstag auf dem Spieltreff haben diese beiden Studer meine tapferen Gardeinfanteristen ins Kampfgeschehen getragen.
Bild

Bild
Der Studebaker wurde von den USA hauptsächlich für das Land-Lease Programm produziert und in großer Zahl in die Sowjetunion verfrachtet. Dort wurde er auch in abgewandelter Form produziert.
Von den sowjetischen Soldaten nur Studer genannt, war er äußert beliebt und diente als Truppentransporter, Versorgungs-LKW oder beim Schleppen der Ari.

Antworten