[BA] Krautwerks Briten 1942-45

Neue Armeen, Geländebau
Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2544
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [BA/DH] SoC's Briten 1942-45

Beitrag von Krautwerk » Do 7. Feb 2019, 22:17

Thx
zigoR hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 22:09
P. S. Solltest du für die Perrys keine Verwendung haben :wink
Kommt leider ohne Crew. ;)

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4515
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: [BA/DH] SoC's Briten 1942-45

Beitrag von zigoR » Do 7. Feb 2019, 23:43

Gut, das ist ja in diesem Fall praktisch... Ein schönes Modell (riesen Waller)
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Zatho
Vereinsmitglied
Beiträge: 539
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 22:49
Spielsysteme: Bolt Action, Warhammer CE, Age of Sigmar
Wohnort: Bad Orb

Re: [BA/DH] SoC's Briten 1942-45

Beitrag von Zatho » Do 7. Feb 2019, 23:46

Krasses Teil! :love

Würde ich sogar als Proxy für ne sowjetische A-19 in Betracht ziehen! :hmmm
"Es gibt drei Arten von Barbaren: Witzfiguren wie die Ägypter, gefährliche Witzfiguren wie die Gallier und es gibt die Germanen, und die sind wahrhaft furchteinflössend"
-Decius Caecilius, röm.Senator um 60 v.Chr.-

Benutzeravatar
mave
Vorstandsmitglied
Beiträge: 621
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:58
Spielsysteme: BA, BG, SO, WaT, CoC, BRS
Wohnort: Ronneburg

Re: [BA/DH] SoC's Briten 1942-45

Beitrag von mave » Fr 8. Feb 2019, 10:45

Sehr schön geworden das gute Stück! Bei britischer Artillerie hat man ja allgemein wenig Auswahl ;) Pläne für ne Comet? der wurde ja schließlich von der 11th Armoured eingesetzt :up
Man is the lowest-cost, 150-pound, nonlinear, all-purpose computing system which can be mass-produced by unskilled labor.
Fred Singer

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2544
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Start the purple!

Beitrag von Krautwerk » Do 2. Mai 2019, 13:31

Thx
mave hat geschrieben:
Fr 8. Feb 2019, 10:45
Pläne für ne Comet? der wurde ja schließlich von der 11th Armoured eingesetzt :up
Jupp, steht schon in der 'Werkshalle'. ;) :mrgreen:

Und damit...
Gude,
heute zeige ich euch, wie John Ormsby Evelyn 'JOE' Vandeleur (28mm; Stoessi's Heores) seinen Tee genießt, bevor die britischen Panzerkolonnen zum Angriff ansetzen.
Hatte sehr viel Spaß dabei diese tolle 'A bridge too far' Miniatur anzumalen und sie passt super zu meinen Warlord Games Briten. Demnach wird 'JOE' auch das Kommando über mein britisches Armoured Platoon übernehmen. In diesem Sinne...eine schöne Restwoche euch allen: Start the purple! :)

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
mave
Vorstandsmitglied
Beiträge: 621
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:58
Spielsysteme: BA, BG, SO, WaT, CoC, BRS
Wohnort: Ronneburg

Re: [BA] Krautwerks Briten 1942-45

Beitrag von mave » Do 2. Mai 2019, 15:04

Lt. General Horrocks : [Continuing with the briefing] Now, their job is to take and hold all the bridges in these three areas. Our job is to punch a hole through the German front line, here, and then drive like hell up this road, linking up with each airborne division on the way. Speed is the vital factor. The plan is to reach Eindhoven in two to three hours, and Arnhem in two to three days. That, gentlemen, is the prize - the bridge over the Rhine, the last bridge between us and Germany. Kickoff will be at 1435 hours tomorrow afternoon. The Irish Guards, under the command of Colonel Vandeleur, will take the lead.

Lt. Colonel J.O.E. Vandeleur : [whispering to his adjutant] Christ, not us again.

Lt. General Horrocks : [Hearing Vandeleur's statement to his adjutant] What do you say to that, J.O.E?

Lt. Colonel J.O.E. Vandeleur : [getting up from his chair and addressing General Horrocks] Uh, delighted, sir. Truly delighted.

Tolles Modell, du hast ihn wirklich sehr entspannt aussehen lassen!
Man is the lowest-cost, 150-pound, nonlinear, all-purpose computing system which can be mass-produced by unskilled labor.
Fred Singer

Benutzeravatar
Brethard
Vereinsmitglied
Beiträge: 195
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:19
Spielsysteme: Demonworld
Dead Mans Hand
Fow
Bolt Action

Re: [BA] Krautwerks Briten 1942-45

Beitrag von Brethard » Do 2. Mai 2019, 20:06

Wie immer unglaublich wie lebendig die bei Dir wirken... :gott
Alles außer die 1... :omfg

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4515
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: [BA] Krautwerks Briten 1942-45

Beitrag von zigoR » Fr 3. Mai 2019, 00:02

Sehr ausdrucksstark :up
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2544
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [BA] Krautwerks Briten 1942-45

Beitrag von Krautwerk » Mo 17. Jun 2019, 10:25

Am Wochenende nicht nur in Sachen Sowjets das ein oder andere fertig gepinselt und kurz geknipst sondern auch mein Normandie-Fieber genutzt um beach master of Juno beach Colin Maud fertigzustellen.
Bild

Bild

Benutzeravatar
Brethard
Vereinsmitglied
Beiträge: 195
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:19
Spielsysteme: Demonworld
Dead Mans Hand
Fow
Bolt Action

Re: [BA] Krautwerks Briten 1942-45

Beitrag von Brethard » Mo 17. Jun 2019, 21:27

:love einwandfrei ! Mir gehen da die Worte aus. :gott
Du hast dich für den Schäferhund entschieden ? Oder gar beide bemalt ?
Alles außer die 1... :omfg

Antworten