[Adeptus Titanicus] Deus ex Machina

Neue Armeen, Geländebau
Antworten
Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4544
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

[Adeptus Titanicus] Deus ex Machina

Beitrag von zigoR » So 29. Sep 2019, 23:03

Es begann im Jahr 1991 oder 1992... so genau weiss ich es nicht mehr. Beim Lesen des STAR QUEST Missionsbuchs fiel mir sofort dieses Bild auf:
Bild
© Games Workshop Limited 1990 - 2019

Seit dem habe ich wohl eine Vorliebe für Titanen ;)

Vor ungefähr einem Jahr hat GW nun das Spiel Adeptus Titanicus rausgebracht, und irgendwie hing ich sofort wieder an der GW-Nadel :lol:

Der Detailgrad der Miniaturen ist wirklich atemberaubend, der Zusamenbau ist daher etwas zeitaufwändiger als man denkt, ebenso die Bemalung.

Ich hatte mir damals die Grandmaster Box gekauft und durch einen weiteren Reaver ergänzt. Ich werde mir definitv noch ne Box Warhounds gönnen, und noch ein paar der anderen Knights, welche ich wikrlich sehr schick finde.

Also, fangen wir an mit den Knights, diese habe ich erst heute Mittag bemalt. Wirklich schicke Modelle, aber sie sind winzig im Vergleich zum Warlord Titan. Das Bemalen und die Decals haben echt Spaß gemacht.

Drei Questoris Knight unter dem Banner von HAUS VYRONII

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

LEGIO GRYPHONICUS
Den Reaver mag ich besonders gerne, das Modell ist einfach unwahrschenlich dynamisch.
Hier ist der Linke Arm, der Torso und der Raketenwerfer magnetisiert.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Noch ein Bild mit der WIP Faust, diese wird noch mit Schachbrettmuster etc. versehen.
Bild

Und nun der "King im Ring", der Warlord Titan. Diesen hatte ich schon vor einiger Zeit angefangen, ist aber noch nicht fertig
Bild
Bild


Zum Schluss noch ein Vergleich Warlord vs Knight
Bild
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2556
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [Adeptus Titanicus] Deus ex Machina

Beitrag von Krautwerk » Mo 30. Sep 2019, 08:34

Sehr cool! :love :up
Der Reaver und der WIP-'King im Ring' gefällt mir ganz besonders.

Ja ja, das 40k Universum hat schon noch seinen Charme. So als Kurzurlauber mit dem Bier & der Brezel in der Hand macht es immer wieder Spaß. :)

Du hast ihn sicher schon gelesen, aber falls nicht musst du es unbedingt tun: Titanicus von Dan Abnett. Erinnere mich zwar nicht mehr wirklich an die Handlung, aber ich fand den Roman damals stark.

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4544
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: [Adeptus Titanicus] Deus ex Machina

Beitrag von zigoR » Fr 4. Okt 2019, 10:04

Danke danke. Den Roman hab ich gestern zum dritten Mal begonnen, in der Hoffnung, ihn durch mein aktuelles 40k-Fieber auch fertig zu lesen :D
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Brethard
Vereinsmitglied
Beiträge: 206
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:19
Spielsysteme: Demonworld
Dead Mans Hand
Fow
Bolt Action

Re: [Adeptus Titanicus] Deus ex Machina

Beitrag von Brethard » Sa 5. Okt 2019, 08:39

Im neuen Tabletop Insider ist eine Beilage zu adeptus titanicus enthalten. Wenn Interesse besteht, bring ich das demnächst mal mit.
Alles außer die 1... :omfg

Benutzeravatar
Angbar
Vereinsmitglied
Beiträge: 94
Registriert: So 25. Jun 2017, 08:25
Spielsysteme: Warhammer 40k / WH40k: Kill Team / Shadow War: Armageddon / Frostgrave / Warhammer Underworlds /Star Wars Armada
Wohnort: Erlensee

Re: [Adeptus Titanicus] Deus ex Machina

Beitrag von Angbar » Sa 5. Okt 2019, 22:47

Die sind echt schick geworden. Imperator sei dank sind Titanen nicht so meins, sonst würden mich die Bilder echt in Versuchung führen.
Nukular! Das Wort heißt Nukular!

Antworten