MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Neue Armeen, Geländebau
Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 65
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Mi 30. Jun 2021, 19:12

Ich hatte nen Thread aufgemacht für meine WK2 Armeen und nun mache ich noch einen auf für meine ganze 3D Druckerei.

Im Moment sind in der Pipeline: StarGrave, weitere WK2 Infanterie und Fahrzeuge, Antikes (punische Kriege),

Hier ein paar bilderchen:

Bild

Frisch aus dem Drucker werden Monster und Crew für StarGrave gebased. Ein paar primitive im Vordergrund. Modelle sind die Geckos von OnePageRules

Bild

Ein paar Hodenkobolde und die Crew im Hintergrund.

Bild

Hier die Monsterchen bemalt. Primitive, ein Horat(Nashorn), zwei Warphunde ( EC3D Nova Landing KS), ein Insektoid von GoonMasters, ein Lava-Insektoid von EpicMinis, und die Hodenlobolde von Papsikels.

Bild

Scipio Africanus von Stronghold und ein Karthagischer Elefant von 3DBreed

Bild

Meine StarGrave-Crew. Roland Deschain und seine Crew von der KaTet19. Miniaturen sind ein Mix aus Cyberforge, Papsikels, PrintMinis, EC3D


Wenn unser Umzug fertig ist, dann gibt es auf jeden Fall mehr Fotos. Immerhin steht der Drucker schon im richtigen Zimmer:

Bild
Zuletzt geändert von MrKenny am Di 12. Okt 2021, 09:05, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 65
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte

Beitrag von MrKenny » Do 5. Aug 2021, 10:25

Ich habe mich demletzt an meine  Chain of command  PSCs gemacht. Die Vorbereitungen laufen auf mehr oder weniger hochtouren. Nach unserm Umzug und dem Aufbaut des Druckers lief der erstmal heiß. Nun hat unsere Tochter aber beschlossen, sie will nur noch von beiden Eltern ins Bett gebracht werden, also fällt erst mal Malzeit aus, aber das macht nichts. Damit beschäftigen tu ich mich trotzdem :D

Viel Spaß bei den Fotos!!!





Bild

Der Beginn der Deutschen Verstärkung für die beiden Pint-Sized-Campaings Old Hickeroy und 29 Let's Go

Bild

Die neue Wash and Cure Maschine beim Arbeiten

Bild

Das StuG III wird hier gedruckt. Ich steh drauf :D

Bild

Das SdKfz 251 mit Crew beim trocknen und ausstinken.

Bild

SdKfz 222 und StuG hängen so ab.

Bild

Paks, Infantrie Geschütz, Crew und Infantrie

Bild

Panzer IV

Bild

Hier ist die fast vollstände Verstärkung. Rechts ist noch ein Panterchen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Detail Fotos. Ja der Panzer IV ist falschrum, nein die sind alle richtig skaliert :D


Bild

Marder III und Modelle in der Vorbereitung

Bild

Priming Day!

Bild

Vorbereitung

Bild
Bild
Bild
Bild

Ergebnis

Bild

Ich habe mir ein Drahtbindegerät zugelegt um die Regelwerke und PSCs schön in der Hand zu haben. Ist halt was anderes, als da mit'm Tablet durch die Gegend zu gurken.

Bild

Jetzt stehen die hier seit ner Woche und warten auf finale Farbe.

Aber ich kann nicht an mich halten, also habe ich schnell mal das Amerikanische Platoon für die beiden PSCs für die Drucker-Pipeline-Vorbereitet.

Bild

HMGs und MMGs und Bazzokas

Bild

HQ und Pioniere und NCOs

Bild

Infanterie 24 Mann

Bild

Infanterie und Bar-Schützen

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 65
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Di 12. Okt 2021, 09:05

Bild

Stand der Dinge


Bild

Erstes Konzept am SdKFZ 251

Bild

Vor Shading und Trockenbürsten

Bild

Panzer und Geschütze fertig!

Bild

Kumpel hat für mich Gebäude gedruckt. Hatte den Drucker noch nicht so lange und durfte ein wenig herumexperimentieren.

Bild

Ein wenig Warping...

Bild

... ein bisschen blödes Modell...

Bild


...Ein Lösungsansatz.

Bild

Das zweite lief ein wenig besser.

Bild

Resterampe und Gebäude wurden grundiert.

Bild

Ein paar Offiziere für die Jump-Off-Points für CoC.

Bild

Auf Schulung hatte ich dann Tufts und Farben dabei um die Infanterie endlich zu finalisieren.

Bild



Bild

Und hier ist der deutsche komplette Zug.

Bild

Bild

Bild

Die letzten Marder II für den PSC 29 Let's Go.

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 65
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Mi 20. Okt 2021, 16:53

Bild

WIP 3D-Druck Haus aus dem ersten March To Helm Kickstarter von 3DBreed


Bild

Erste (von geplanten 5) Welle 1944 Normandy US-Army. Walter White lässt grüßen!

Bild

Da ist mir das Resin ausgegangen!

Bild

Pünktlich zum neuen Resin kamen auch Props und Bits von 3DBreed für das March to Hell Europe in Flames Kickstarter. Gleich mal drucken!

Bild

Tada! Ich hätte nicht gedacht, dass das so reibungslos funktioniert!

Das grüne Resin ist ein Bio-Soja-Resin. Es riecht so gut wie gar nicht! Einziges Problem: jetzt muss ich Isopropanol benutzen.

Bild

Ein Platoon US-Army für die beiden PSCs Old Hickory und 29 Let’s Go. Dazu ein paar AT-Guns, zwei deutsche Panzer Crews (für die Marder. Auch die hat 3DBreed mit dem letzten Content Update rausgehauen), einen deutschen Panzer-Kommandeur und zusätzlich noch deutsche Pioniere! Die haben mir noch gefehlt für den vollständigen Zug für die beiden PSCs.

Demnächst geht’s ans Primen und Bemalen. Zeitgleich wird für StarGrave gerade die Monster und Encounter gedruckt.

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 65
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Fr 22. Okt 2021, 08:37

Bild



Bild

Ein Berg an Menschen!

Bild

Erste Schritte beim Basen

Bild

Riflemen gebased

Bild

Jump-Off-Points Amis

Benutzeravatar
Blutfaust
Vereinsmitglied
Beiträge: 196
Registriert: Di 17. Jan 2012, 13:18
Spielsysteme: Warhammer 40k
X-Wing
Warhammer FB
Frostgrave
Bloodbowl
Wohnort: Bruchköbel

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von Blutfaust » So 31. Okt 2021, 13:50

Sehr schick.

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 570
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Battlegroup, DBMM, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von Fritz » So 31. Okt 2021, 20:01

Ich sag mal so prosaisch wie wahr: Hammer! :bravo

Echt unglaublich, was es in dem Bereich inzwischen schon alles zum selber machen gibt...

Ich glaub, ich hab grade beschlossen, mir zu meinem FDM noch einen Resin printer zu kaufen :)

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 65
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Di 2. Nov 2021, 14:43

Bild

Prime Time !

Bild

Prime Time !!

Bild

Ein weiteres Häsuchen steht neben dem ersten WIP Häuschen. Gott sind Filament-Drucke scheiße zu bemalen :crazy

Bild

Ich habe mich mal an die TWS-Büsche gewagt. Kein 3D Druck. Alles Handarbeit. Für mein erstes Mal finde ich es echt nicht schlecht

Bild

Nochmal Büsche!

Bild

Deutsche Panzer Crew für meine Marder und ein paar Pioniere haben Farbe bekommen.

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 570
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Battlegroup, DBMM, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von Fritz » Di 2. Nov 2021, 16:04

ich sprühgrundiere Gebäude und dann nur noch washes und Details mim Pinsel - dafür eigenen sich insbesondere die Army Painter Grundierungen, aber die billigen aus dem Baumarkt tuns wahrscheinlich genauso.

Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 65
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Re: MrKennys Druckerei und sonstige Projekte (Sehr viele Fotos! Uffbasse)

Beitrag von MrKenny » Di 2. Nov 2021, 17:15

Ich hab jetzt mit schwarz grundiert und dann mit „billigen“ Acryl-Tuben die Farbe aufgetragen. Und in den Innenräumen habe ich „tapeziert“.

Lief genauso scheiße wie im realen Leben :rofl (sowohl tapezieren als auch Streichen)

Airbrush haben einige ja im Netz schon empfohlen. Sowas habe ich auch (noch) nicht. Die Filament-Drucke lasse ich ja auch im Moment außerhalb machen. Ist beides auf der Wunschliste für die nächsten Jahre.

Die Army-Painter Grundierungen benutze ich auch gerne. Habe aber leider nicht so viele Farben. Für die Rauch-Marker brauche ich aber sowieso noch ein paar…. :idea:

Für mich hier reicht es fast. Theoretisch. Noch habe ich nicht den ultimativen Perfektionismus entwickelt.
Die Häuschen reifen jetzt ein wenig im WIP Regal und werden dann wieder ausgepackt, wenn ich mit ein paar GIs durch bin. Hab für CoC noch einiges auf der Liste :mrgreen:

Antworten