Kleine Wurfspeere machen

Gewusst wie!
Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 750
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Battlegroup
Wohnort: Darmstadt

Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von additz » Do 8. Nov 2018, 17:27

Hallo zusammen,

von Xyston und anderen Herstellern gibt es ja stabile Speere/Lanzen/Piken mit schönen Spitzen
Diese sind 0,8mm dick.

Nun brauche ich aber noch dünnere Speere,
die aber auch über schöne Spitzen verfügen sollen :hmmm

Hat jemand einen Tipp oder eine Idee, wie man die selber herstellen könnte ?
Dünnerer stabiler Draht ist ja nicht das Problem - wie formt man eine Spitze ?

Danke & Gruß
Axel
Sapere aude - :lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
Bam
Vereinsmitglied
Beiträge: 883
Registriert: Do 7. Nov 2013, 12:05
Spielsysteme: Alien vs. Predator (Aliens, Marines, Predators)
Dropfleet und Dropzone Commander (UCM, PHR, Scourge, Shaltari)
Warhammer 40k (Aeldari, Grey Knights)
Age of Sigmar (Seraphon)
BloodBowl (Lizardmen)
Battletech
Infinity (YuJing, Haqqislam)
Spectre: Operations
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von Bam » Do 8. Nov 2018, 17:44

Ich würde vorschlagen...

Büroklammer nehmen, begradigen und an die Spitze Löt-Zin auftragen. In mehreren Schichten je nach gewünschter Dicke und dann mit ner Feile in die gewünschte Form bringen.

Also das war die erste Idee mir dazu eingefallen ist :)
"Im Frühtau zu Berge wir ziehn Fallera!! - Hannibal

Benutzeravatar
Zigor
Vorstandsmitglied
Beiträge: 6077
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Bolt Action, Lion Rampant, Warhammer, XWing_v1, Spectre, Horus Heresy, Mortal Gods, Cruel Seas, Musket&Tomahawk, Silver Bayonet, Rebels & Patriots
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von Zigor » Do 8. Nov 2018, 17:50

Recht einfach: such dir im Baumarkt oder deiner Garage einen Besen aus, der über entsprechende Borsten verfügt und deinen Vorstellungen entspricht. Kürze die Borsten auf die gewünschte Länge. Ein Spitze kann durch plattdrücken mit der flachzange einer Seite und dem Zuschneiden des Winkels erreicht werden. Viel Spaß :)
Hätte Jesus eine Knarre gehabt, würde er heute noch leben
Homer Simpson, Staffel 24, Folge 9

Benutzeravatar
Zigor
Vorstandsmitglied
Beiträge: 6077
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Bolt Action, Lion Rampant, Warhammer, XWing_v1, Spectre, Horus Heresy, Mortal Gods, Cruel Seas, Musket&Tomahawk, Silver Bayonet, Rebels & Patriots
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von Zigor » Do 8. Nov 2018, 17:52

Hätte Jesus eine Knarre gehabt, würde er heute noch leben
Homer Simpson, Staffel 24, Folge 9

Benutzeravatar
Bam
Vereinsmitglied
Beiträge: 883
Registriert: Do 7. Nov 2013, 12:05
Spielsysteme: Alien vs. Predator (Aliens, Marines, Predators)
Dropfleet und Dropzone Commander (UCM, PHR, Scourge, Shaltari)
Warhammer 40k (Aeldari, Grey Knights)
Age of Sigmar (Seraphon)
BloodBowl (Lizardmen)
Battletech
Infinity (YuJing, Haqqislam)
Spectre: Operations
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von Bam » Do 8. Nov 2018, 17:59

Ok, das ist definitiv besser als mein Vorschlag :D
"Im Frühtau zu Berge wir ziehn Fallera!! - Hannibal

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 750
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Battlegroup
Wohnort: Darmstadt

Re: Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von additz » Do 8. Nov 2018, 21:20

Hey,
Vielen Dank Euch für Eure Tipps :up

Das mit den Besenborsten hatte ich schon mal gehört ... das Tutorial ist mir neu und macht es super anschaulich.
Ich bin da bisher immer von abgeschreckt, weil ich fürchte, dass mir da ständig die Farbe abplatzen könnte, wenn sie gebogen werden.

Die Idee mit dem Löten finde ich aber auch nicht schlecht. Ich habe entsprechend dünnen Draht und überlege, ob ich eine Giessform* für eine Speerspitze machen kann, in die ein Ende des Drahts eingelegt werden kann, um diese gleich an das Drahtende zu gießen.
* nur das Material hierfür habe ich noch nicht gefunden ...

Ich muss da nochmal etwas hirnen ... :hmmm

Gruß Axel
Sapere aude - :lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
Zigor
Vorstandsmitglied
Beiträge: 6077
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Bolt Action, Lion Rampant, Warhammer, XWing_v1, Spectre, Horus Heresy, Mortal Gods, Cruel Seas, Musket&Tomahawk, Silver Bayonet, Rebels & Patriots
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von Zigor » Do 8. Nov 2018, 23:44

Bzgl der Borsten und Farbe kann ich dich beruhigen. Benutze Borsten hier und da als Antenne... Noch nix abgeplatzt. Des weiteren durfte ich Frank Beckers traumhafte Dreißigjähriger Krieg Armeen bestaunen, die sowohl aus Weichplastik als auch durchgehend mit Borsten ausgestattet sind. Sofern gut grundiert passiert da nix..
Hätte Jesus eine Knarre gehabt, würde er heute noch leben
Homer Simpson, Staffel 24, Folge 9

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 750
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Battlegroup
Wohnort: Darmstadt

Re: Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von additz » Fr 9. Nov 2018, 10:14

Jaaneiiiinnn …

ich schrieb' ja schon, dass die Speere dünner als 0,8 mm sein sollen.
Gedacht sind sie als Wurfspeere für den Maßstab 15mm.

Die Borsten sind da leider (soweit ich weiß) deutlich zu dick :-(
Aber ich werde beim nächsten Baumarktbesuch nochmal schauen.

Gruß Axel
Sapere aude - :lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
Zigor
Vorstandsmitglied
Beiträge: 6077
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Bolt Action, Lion Rampant, Warhammer, XWing_v1, Spectre, Horus Heresy, Mortal Gods, Cruel Seas, Musket&Tomahawk, Silver Bayonet, Rebels & Patriots
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von Zigor » Fr 9. Nov 2018, 13:33

Neee... Guck mal verschiedene Besen an. Es gibt so misch-Modelle... Da ist für alle was dabei, vertrau mir :D
Hätte Jesus eine Knarre gehabt, würde er heute noch leben
Homer Simpson, Staffel 24, Folge 9

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 750
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Battlegroup
Wohnort: Darmstadt

Re: Kleine Wurfspeere machen

Beitrag von additz » Fr 9. Nov 2018, 14:36

zigoR hat geschrieben:
Fr 9. Nov 2018, 13:33
Neee... Guck mal verschiedene Besen an. Es gibt so misch-Modelle... Da ist für alle was dabei, vertrau mir :D
OK OK - ich vertrau' Dir und mach' demnächst eine Besenschau :party

Gruß Axel
Sapere aude - :lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Antworten