15er von vodnik

Bilder eurer Figuren und Geländestücke sowie spannende Schlachtberichte
Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 597
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 15er von vodnik

Beitrag von vodnik » Mi 22. Feb 2023, 10:13

...das ist leicht: DBX ist eine Ansammlung von Ausnahmen. Triumph hat alle Ausnahmen über Bord geschmissen. Währens DBX sich auf möglichst wenige Truppentypen beschränkt, kennt T. 26 davon und unterscheidet 655 spielbare Armeen, die aber ausschliesslich online existieren und von den Ami-Autoren jederzeit ohne Vorwarnung abgeändert werden können. Jede Armee wird neben den möglichen Truppentypen und deren Anzahl durch einen Agresionsfaktor; hier als Initiative Rating und zusätzlich einem Beweglichkeitsfaktor; als Maneuver Rating charakterisiert. Werden 15er verwendet, muss das Spielfeld 96x64cm betragen. Grössere Schlachten, Solche mit 3 Befehlsgruppen müssen auf 225x90cm ausgetragen werden. Das Gelände wird entsprechend vorgefertigter Geländekarten gelegt.
Einige Armeen verfügen über Battlecards. Das sind Sonderregeln, die den ursprünglichen Regeln widersprechen. Die Autoren behaupten ergänzen sollen. So können Wikinger, dank einer Battlecard, sich beritten in die Schlachtlinie einreihen, dann aber abgesessen kämpfen. Nordiren habe diese Fähigkeit nicht. Die Benennung der Armeen ist gezielt nicht DBX-tauglich. So existieren keine Westsudanesen, unter Triumph sind das Kanem-Bornu...
Für grössere Schlachten verwende ich eher Art de la Guerre, da reicht eine Platte von 120x60cm...
...meine Homepage ist für alle Hilfesuchenden erreichbar; www.tabletopinzuerich.ch, aber vor allem für historische Spieler, unter euch, mit Tipps zu ADG, DBX & Triumph in vielen Epochen....

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 597
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 15er von vodnik

Beitrag von vodnik » Mi 22. Feb 2023, 16:13

...gerade beim obigen Kleinturnier wurden Langobarden verwendet, die so nicht existieren. Die Karolinger von 639-888 gegen die Westslawen, die es nach Triumph nur von 8at hier38-1003 gibt, haben gegen Langobarden von 584-774 gekämpft, nach den korrekten Triumphlisten wären das: Carolingian Italy 775-1076, die aber früher als: Carolingian Italy and Lombard Benevento 775-1076 bezeichnet wurden. Hat hier Trump vor oder nach seinem Sturm aufs Capitol auch die Armeelisten geändert? Die jetzigen listen für Langobarden sind unterfeilt: Alföld Early Lombard 489-567, Early Lombard in Italy 568-584 und hören mit Italian Lombard 584-774 auf. Zum Vergleich DBX: Langobarden: 489-584 & 584-1076 mit 2 verschiedenen Listen...
...meine Homepage ist für alle Hilfesuchenden erreichbar; www.tabletopinzuerich.ch, aber vor allem für historische Spieler, unter euch, mit Tipps zu ADG, DBX & Triumph in vielen Epochen....

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 747
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Battlegroup
Wohnort: Darmstadt

Re: 15er von vodnik

Beitrag von additz » Do 23. Feb 2023, 08:52

vodnik hat geschrieben:
Mi 22. Feb 2023, 10:13
...das ist leicht: DBX ist eine Ansammlung von Ausnahmen. ...
So eine Beschreibung für DBX habe ich ja noch nie gehört ... :roll:
Ich werde mal drüber nachdenken ... :hmmm

Ansonsten Danke für die kurze Kurzeinführung in Triumph :wink
Ich hatte ehrlicherweise etwas mehr auf eine Erläuterung der Spielmechanismen gehofft ...
Vielleicht lässt Du Dich darüber noch ein wenig aus !? ;)

Gruß Axel,
für den DBMM mit jedem weiteren Spiel mehr zum Maßstab wird ...
Sapere aude - :lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 597
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 15er von vodnik

Beitrag von vodnik » Fr 24. Feb 2023, 12:40

...zuerst wird bei Triumph 3 mal gewürfelt um das Gelände zu bestimmen in dem gekämpft wird, ob irgendwelche Flankenmärsche kommen und um den taktischen Vorteil. Dabei wird auch festgestellt wer wann aufstellen muss. Fusstruppen und Berittene sind nach ihrem Verhalten unterteilt, ob sie in loser oder fester Formation kämpfen. In Salven schiessende Bogenschützenkosten 4AP wie fast alle Berittenen. Plänkelnde Schützen und andere Plänkler und alle Bertenne verfügen über keinen Fernkampffaktor. Nur Artillerie sowie Kriegswagen weisen Fernkampffaktoren aus. Jede Einheit, die schiessen kann,schiesset, dadurch kann ein Ziel mehrmals beschossen werden...
...Frontale Nähkämpfe werden wie üblich ausgefochten. Wird aber eine Einheit in der Flanke angegriffen oder von hinten, dreht sie sich dem Angreifer vorerst nicht zu, sondern sie muss den Angriff erst überleben, sich dann zudrehen und gegebenenfalls vom Gegner weg zurückprallen...
...mit dem sehr simplen Punktwertsistem, kann der Spieler mit schwachen Truppen die Front verbreitern. So sind Bad Horses für nur 3AP zu haben, sollten aber nicht in Kämpfe verwickelt werden. Gewonnen hat der Spieler, der 16AP gegnerischer Truppen zerstört hat, die Kämpfe der laufenden Spielrunde werden aber mitgezählt...
...meine Homepage ist für alle Hilfesuchenden erreichbar; www.tabletopinzuerich.ch, aber vor allem für historische Spieler, unter euch, mit Tipps zu ADG, DBX & Triumph in vielen Epochen....

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 597
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 15er von vodnik

Beitrag von vodnik » Fr 3. Mär 2023, 13:09

...Hussiten gegen Hussiten mit Kriegswagen auf 4x4cm-Basen:
Bild
...verschiedene billige Truppenfypen, die aber numerische Überlegenheiten schaffen:
Bild
...links; rables, unausgebildete Minizen, daneben; bow levy, irreguläre, nicht in Salven schiessende Bogenschützen...
...meine Homepage ist für alle Hilfesuchenden erreichbar; www.tabletopinzuerich.ch, aber vor allem für historische Spieler, unter euch, mit Tipps zu ADG, DBX & Triumph in vielen Epochen....

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 597
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 15er von vodnik

Beitrag von vodnik » Di 7. Mär 2023, 12:42

...neben den günstigen Truppentypen gibt es noch teurere; zB. die Katphrakten:
Bild
...darunter fallen nicht nur die alten Perser, sondern komischerweise auch spätmittelalterliche Deutsche. Dahinter sind einige Ming-Kriegswagen aber die gehören gar nicht hierher...
...meine Homepage ist für alle Hilfesuchenden erreichbar; www.tabletopinzuerich.ch, aber vor allem für historische Spieler, unter euch, mit Tipps zu ADG, DBX & Triumph in vielen Epochen....

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 597
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 15er von vodnik

Beitrag von vodnik » Mi 8. Mär 2023, 08:39

...die Böhmen etwa in der Hälfte des 9. Jahrhundrts:
Bild
...vorne links; ein abtrünniger ungaricher Reuter, daneben der Befehlshaber und die anderen beiden Ritter, daneben Bogenschützen und 1 Plänkler, dahinter; 2 Mann vom leichten Fussvolk, 1 Sturmsöldner (nach DBA Auxilia), neben 3 schweren Fusstruppen, dahinter das befestigte Lager, das 1AP kostet, daneben 1 Bogenhorde, zusammen 48AP...
...meine Homepage ist für alle Hilfesuchenden erreichbar; www.tabletopinzuerich.ch, aber vor allem für historische Spieler, unter euch, mit Tipps zu ADG, DBX & Triumph in vielen Epochen....

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 597
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 15er von vodnik

Beitrag von vodnik » Sa 11. Mär 2023, 13:29

...mit denen wollte ich erst mal antreten: aber jetzt muss ich dann offenbar mit Römern kommen:
Bild
...italische Bergstämme für DBA22:
Bild
...meine Homepage ist für alle Hilfesuchenden erreichbar; www.tabletopinzuerich.ch, aber vor allem für historische Spieler, unter euch, mit Tipps zu ADG, DBX & Triumph in vielen Epochen....

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 597
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 15er von vodnik

Beitrag von vodnik » Mo 20. Mär 2023, 11:47

...mit ein Bisschen Glück bekomme ich 2 DBA-Armee frühe Byzantiner:
Bild
... mit verbündeten Herulern, rechts hinten:
Bild
...links hinten, diejenigen, die wie Sarmaten aussehen, bemalt vom holländischen Meister...
...meine Homepage ist für alle Hilfesuchenden erreichbar; www.tabletopinzuerich.ch, aber vor allem für historische Spieler, unter euch, mit Tipps zu ADG, DBX & Triumph in vielen Epochen....

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 597
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph! ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 15er von vodnik

Beitrag von vodnik » Mo 20. Mär 2023, 16:33

...eben habe ich von timurilank erfahren, das beide Byzantinerarmeen weg sind. Das bedeutet für mich aber nur, das ich meine alten Byzantiner ausgraben muss...
...meine Homepage ist für alle Hilfesuchenden erreichbar; www.tabletopinzuerich.ch, aber vor allem für historische Spieler, unter euch, mit Tipps zu ADG, DBX & Triumph in vielen Epochen....

Antworten