Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Bilder eurer Figuren und Geländestücke sowie spannende Schlachtberichte
Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4897
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von zigoR » So 3. Nov 2019, 22:24

Mit 10 Jahren begonnen, irgendwann zum Tabletop abgewandert, 2004-2006 nochmal eingestiegen und damit erste Airbrush Erfahrungen gemacht.


Seit gut 15 Jahren wartet die Königin der Lüfte nun auf ihr Fertigstellung. Heute morgen wurde der Staub gründlich abgewaschen, noch ein bisschen mit Ölfarben und Waschbenzin gealtert und die ersten Decals angebracht. Ein ganz schönes Gefummel :leider aber der Aufwand lohnt.
index.jpg

Eine A-10 und eine F-16 warten ebenfalls auf ihre Fertigstellung. Für Weihnachten werde ich mir wohl eine F-14 gönnen, ebenso träume ich von einer Su-30.
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 615
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War
Wohnort: Darmstadt

Re: Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von additz » Di 5. Nov 2019, 17:24

Laß mich raten - Du hast auch Fokusierungsprobleme , oder sind das wirklich nur noch "Aufräum"arbeiten ;)

Sehr schick !

Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4897
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von zigoR » Di 5. Nov 2019, 23:41

Merci!
Hihi, naja... Ich springe in der Tat extrem oft zwischen Projekten, Epochen und Themen hin und her... Aber der Atem ist lang....

Ich hatte die Flugzeuge damals sehr flott gebaut und bemalt, ebenso ein wenig gealtert. Aber irgendwie war das mit den Decals so ne Sache... Da hatte ich irgendwie nicht so Bock drauf... Und dann kamen andere Projekte usw... :mrgreen:

Anbei noch ein Schnappschuss der anderen beiden. Mit der F-15C bin ich ca zur Hälfte fertig
Dateianhänge
IMG_20191105_234003.jpg
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4897
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von zigoR » So 10. Nov 2019, 17:35

Heute nochmal hingesetzte, und gefühlt 100 "NO STEP" Decals angebracht :gehirnschnecke
Dafür sieht es wirklich gut aus wenn sie alle an Ort und Stelle sind.

Natürlich sind mir beim Fertigstellen diverse Mal und Bastelfehler aufgefallen, aber ich hab's einfach so gelassen, als Zeitzeuge.... ;)

Das Fotografieren war echt ne Herausforderung, da diese Schönheit nicht in meine Fotobox passt.
Die Decals glänzen mir noch zu sehr, ich komme wohl um ne behandlung mit Glanzlack und anschließendem Seidenmatt nicht drumherum. Aber für's erste bin ich zufrieden :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 615
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War
Wohnort: Darmstadt

Re: Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von additz » Mo 11. Nov 2019, 12:41

zigoR hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 23:41
naja... Ich springe in der Tat extrem oft zwischen Projekten, Epochen und Themen hin und her... Aber der Atem ist lang....
… es ist auch überhaupt nicht einzusehen, warum es Dir in dieser Hinsicht besser gehen sollte, als mir :mrgreen:

Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4897
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von zigoR » Mo 18. Nov 2019, 09:12

Montag, 18. November 2019

Galerie: F-15C
Die Karriere mancher Modelle geht schon seltsame Wege. Lange Zeit in der Versenkung verschwunden, gibt nun Martin Zigor Zinke mit seiner gekonnt vollendeten F-15C Eagle seinen Einstand bei MV. Herzlich willkommen!
http://www.modellversium.de/galerie/8-f ... amiya.html


Mein Einstand :D
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2664
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von Krautwerk » Mo 18. Nov 2019, 11:20

Revvin' up your engine
Listen to her howlin' roar
Metal under tension
Beggin' you to touch and go...

Highway to the danger zone
Ride into the danger zone

:D

:up :up sehr cool
"Success is not final, failure is not fatal. It is courage to continue that counts." (Winston Curchill)

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4897
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von zigoR » Mo 30. Mär 2020, 23:58

aktuell auf dem Basteltisch:

Eine F-16 der Norwegischen Luftwaffe mit der Nummer 666 :twisted:
http://www.f-16.net/aircraft-database/F ... rofile/936


die Decals sind leider total zerbröselt und brüchig. Es macht wirklich keinen Spaß sie anzubringen. Der Bausatz ist von 1993. Aber ich werde es durchziehen
666_wip.jpg
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4897
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von zigoR » Do 9. Apr 2020, 15:26

Ostern kann kommen. Reperaturwerkzeug für die alten Decals und Farbe
Dateianhänge
SAVE_20200409_151205.jpg
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 467
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Battlegroup, DBMM, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), Mortal Gods (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: Alte Liebe rostet nicht... 1/48 Modellbau

Beitrag von Fritz » Do 9. Apr 2020, 18:12

Geilo Mann!

Sehen doch total klasse aus! Und das Hin und Her zwischen Projekten Themen kann ich gut nachvollziehen (warts ab, bis die Empress Lieferung kommt!)

Mich kribbelte auch immer wenn so was seh, hab früher (vor 40 Jahren) liebend gerne Matchbox, etc. Modelle zusammen gebaut.

Das größte was ich hatte war mal ne Sunderland, war locker 40-50cm lang und mit ensprechender Spanne - ist im Feuer meiner jugendlichen Schwarzpulverversuhe augegangen (ich bin manchmal wirklich bissl doof)...

Ich kann mich nur gar nicht entscheiden, ob ich nun lieber Flugzeug oder Schiffsmodelle bauen würde.....ich weiß aber sicher, dass ich für die Endergebnisse keinen Platz hätte....(haben würde wollen)

Antworten