Stargrave Q37 Strike from the Shadows

Bilder eurer Figuren und Geländestücke sowie spannende Schlachtberichte
Antworten
Benutzeravatar
MrKenny
Vereinsmitglied
Beiträge: 197
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:56
Spielsysteme: Blood and Plunder, Saga, Bolt Action, Chain of Command, Clash of Spears, Frostgrave, Stargrave,
Wohnort: Büdingen

Stargrave Q37 Strike from the Shadows

Beitrag von MrKenny » Do 13. Apr 2023, 14:11

Guude.
Hier ein Spielbericht von unserm letzten Mottwochsspieltreff.
Dort haben wir spaßeshalber das erste Szenario der „Strike from the Shadows“ Mini-Kampagne aus dem Q37 Buch gespielt.

Tzzzzzz…… Thzzzzzztzzzzzztt…. Tzt! unktiokiert dssssszzzzzzt….. Ha-! Hallo? Ah! Es funktioniert. Falls das jemand hören sollte! Betretet. Nicht. Station 37. nirgendwo!
Ja. das Ding ist groß. Ja, es hat unglaubliches an Bord. Aber ja, es hat nen Grund, dass es abgeschlossen ist!
Ich bin Jake von der Ka-Tet 19 und wir sind hier angelandet. Dachten uns, joar, hier isses grün hier steigen wir ein. Tja. Unser Schiff ist direkt verschlungen worden! VERSCHLUNGEN! Keine Ahnung wovon, es kam, fraß und verschwand ins nichts. Wirklich. Aus dem Raum in den Raum raus aus dem Raum.

Gut. Wir waren nicht alleine. Da war noch ne Anfänger Gruppe, die sich rein zufällig dachte, wir landen auch hier. Was deren Schiff passiert ist, keine Ahnung!

Wurst.

Wir schauten uns um. Roland und Shaggy sondierten die Lage. Scooby - ja. Wir nannten unseren Hund Scooby - fand einen Ausgang für die Anfänger und uns.
Wir eilten also los, als plötzlich unsere Umgebungssensoren eine Bewegung in der Nähe ausmachten.

Stellte sich heraus es waren drei.
Drei mächtige Käfer! Sie griffen uns an.
Wir als professionelle Crew schossen aus allen Rohren bis Cuthbert mit seinem Granatenwerfer einen grandiosen Schuss abgab. Vor seine Füße. Ihn hat es schlimm erwischt, während die Bugs auf uns zu krochen.

Mit vereinten Kräften und ungefähr 100 Schuss, zwangen wir die Käfer in die Knie.
Als die nächste Welle los rollte opferte sich Scooby um die Käfer aufzuhalten. Sein Opfer war sinnlos. Cuthbert zerriss der Käfer und trotz anhaltendem Feuer trafen wir nicht.

Aus den Augenwinkeln sah ich, dass die Anfänger professionelle killermaschinen waren! Während wir mit nem halben Dutzend Bugs Probleme hatten, häuften sie eine Vielzahl an toten Bugs an.
Eddie und Sushanna holten sich jeweils etwas aus dem hydroponischem Garten.
Während das Wasser hochstieg rannten wir wie die bekloppten zum Ausgang.
Hier habe ich dieses Aufzeichnungsgerät gefunden.

So.

Jetzt sind wir tiefer in Station 37. wie es weitergeht? Keine Ahnung. Wir haben aber einen Bodenkrabblet gefunden. Er heißt jetzt Scooby II. Cuthbert wird auch noch verarztet. Er hat es überlebt.
Die Anfänger haben ein Schild übersetzt und führen ins zu einem „Bahnhof“. Was ist ein Bahnhof?
Tztzzzzztzzzt

4B7E0373-5ED8-4E1F-B6B0-BD4CEB8525D2.jpeg
4B7E0373-5ED8-4E1F-B6B0-BD4CEB8525D2.jpeg (116.76 KiB) 1559 mal betrachtet
38E6F51D-535F-44C5-87C5-914D3E675FB2.jpeg
38E6F51D-535F-44C5-87C5-914D3E675FB2.jpeg (101.56 KiB) 1559 mal betrachtet
2D48DCE8-D0B9-4C49-A04D-F6FABE240560.jpeg
2D48DCE8-D0B9-4C49-A04D-F6FABE240560.jpeg (144 KiB) 1559 mal betrachtet
53CA821C-2D07-4FC1-BEB1-9A61EDE41890.jpeg
53CA821C-2D07-4FC1-BEB1-9A61EDE41890.jpeg (130.6 KiB) 1559 mal betrachtet
C195D8B0-1EFF-44DC-B6EA-BFCC3BF9BE61.jpeg
C195D8B0-1EFF-44DC-B6EA-BFCC3BF9BE61.jpeg (174.45 KiB) 1559 mal betrachtet
B3767EFC-2B51-4BDC-9B36-E9702EC07FAB.jpeg
B3767EFC-2B51-4BDC-9B36-E9702EC07FAB.jpeg (144.13 KiB) 1559 mal betrachtet
DD63866B-E151-462F-AA08-8CD1E5CDA2E3.jpeg
DD63866B-E151-462F-AA08-8CD1E5CDA2E3.jpeg (157.12 KiB) 1559 mal betrachtet
0437CB2F-3E8E-46A7-A4BD-C0FAEE2388F4.jpeg
0437CB2F-3E8E-46A7-A4BD-C0FAEE2388F4.jpeg (139.33 KiB) 1559 mal betrachtet
AC922BF4-A07F-40E8-995C-7F1183F04DDB.jpeg
AC922BF4-A07F-40E8-995C-7F1183F04DDB.jpeg (145.76 KiB) 1559 mal betrachtet
I am the swarm!

Antworten