Rückkehrer Nach Hessen; Maintal

Neu im Forum oder im Verein? Sag "Hallo" :-)
Antworten
SIebenBooya
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 10:23
Spielsysteme: Warhammer 40K
Wohnort: Maintal Bischofsheim

Rückkehrer Nach Hessen; Maintal

Beitrag von SIebenBooya » Mi 24. Mär 2021, 10:31

Hallo Zusammen,

mein Name ist Steven und ich bin seit Anfang dieses Jahres wieder in Hessen, nachdem es mich die vergangenen 4,5 Jahre in die Nähe von München verschlagen hat. Vorher habe ich während meines Studiums und der Promotion in Darmstadt gewohnt, und jetzt arbeite ich von Maintal aus im Home Office.

Ich spiele seit der dritten Editione Warhammer 40k (mit ein paar Pausen) und habe bis letztes Jahr nur Craftworld Eldar gesammelt und bemalt (ca 10000 Punkte schätzungsweise) und besitze jetzt knappe 1250 Punkte Harlequins und baue aktuell eine kleien Thousand Sons Armee auf (SC Box+5 Scarab Terminators sinds bisher).

Ich liebe das Spiel und probiere gerne verschiedenste Armee Listen aus. Ich würde mich nicht als ultra-kompetetiv bezeichnen, für mich ist wichtig, das beide Seiten Spaß am Spiel haben.

Aktuell habe ich noch keine Platte, habe aber vor das im Laufe der nächsten Zeit zu ändern, zumindest was schnell Auf- und Abbaubares.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich über dieses Forum Kontakte und Spielmöglichkeiten ergeben.

Beste Grüße!

Benutzeravatar
Theraplug
Vereinsmitglied
Beiträge: 257
Registriert: Sa 24. Nov 2018, 11:39
Spielsysteme: WH40K / Grimdark Future
Warcry / Underworlds
Adeptus Titanicus
Frostgrave
Wohnort: 63505 Langenselbold
Kontaktdaten:

Re: Rückkehrer Nach Hessen; Maintal

Beitrag von Theraplug » Mi 24. Mär 2021, 11:22

Moin! :wink

Erstmal Willkommen im Forum, und Willkommen zurück in Deutschland :mrgreen:

40k Ist bei uns gerade wieder ein wenig am aufflammen nach einer merkwürdigen Pause. Da gibt es also einige die bestimmt mal Lust auf ein Spiel haben aktuell.
Da leider die Treffen zur Zeit ausfallen müsste dass dann auf kleine Private Treffen verschoben werden. Spielmöglichkeiten sollte es aber trotzdem geben.

Ich selbst bin erst seit etwa 2 Jahren im Hobby, hauptsächlich GW Systeme. Angefangen über Kill Team hat es mich dann zu 40k verschlagen, ich hab in AoS rein geschnuppert, inzwischen eine kleine Titanicus Armee.. wie das eben so ist. Hängen geblieben bin ich jetzt aber auch bei 40k, auch wenn ich nicht immer super zufrieden bin was die Regeln angehen..

An deine 40k Expertise und Streitmacht komme ich damit wohl nicht ran. Bisher habe ich etwa 2500pkt AdMech, ein paar Imperial Knights und ich fange gerade im Rahmen einer kleinen Crusade Kampagne im Verein an Orks aufzubauen.
Apropos Crusade Kampagne, wenn du Lust hast kannst du da noch Einsteigen :D Wir sind da gerade noch relativ am Anfang.
Das macht es auch einfacher dir eine Mitgliedschaft aufzuschwatzen wenn dann die Vereinstreffen wieder anfangen.
So oder so kann man sich aber auch mal einfach so zum spielen Treffen.
"From the moment I unerstood the weakness of my flesh, it disgusted me. I craved for strength and certainty of steel. I aspired to the purity of the blessed machine." - Magos Dominus Reditus

SIebenBooya
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 10:23
Spielsysteme: Warhammer 40K
Wohnort: Maintal Bischofsheim

Re: Rückkehrer Nach Hessen; Maintal

Beitrag von SIebenBooya » Mi 24. Mär 2021, 12:35

:D Die 4 Jahre Ausland waren schon anstrengend :lol:

Also ich hab eigentlich immer Lust zu spielen und aktuell auch viel Zeit (arbeite dank Kurzarbeit nur halbtags und Samstags ist die Frau immer aus dem Haus, da geht also auch was). Bei Crusade einzusteigen wäre also so gesehen ziemlich cool. Oder halt einfach so für ein paar Spielchen.

Kannst mich ja mal anhauen, wenn Du oder Kollegen Zeit/Lust haben und noch einen Mitspieler suchen. Eldar-Haß ist ja allgemein sehr groß und gerade aktuell ist eine gute Zeit Eldar zu vermöbeln :D

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 5131
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Rückkehrer Nach Hessen; Maintal

Beitrag von zigoR » Mi 24. Mär 2021, 12:58

Herzlich Willkommen :wink
Mit 40K findest du hier schnell Freunde, und vielleicht kann man im Sommer ja wieder auf den Spieletreff und das ganze etwas regelmäßiger betreiben...
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Flo
Moderator
Beiträge: 357
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 13:04
Spielsysteme: AoS, BA, 40k, SW Armada, HDR
Wohnort: Karben

Re: Rückkehrer Nach Hessen; Maintal

Beitrag von Flo » Mi 24. Mär 2021, 13:39

Willkommen!

Eldar sind bestimmt gut zum verhauen. Die haben immer so sanfte Haut. Gefällt meinen Termis bestimmt sehr, also immer her damit. :up

Wie Theraplug schon geschrieben hast ist der Crusade noch am Anfang. Glaube jeder macht aktuell noch 500 Punkte Spiele und so langsam geht es Richtung 1000 Punkte.

Und nach Bischofsheim komme ich auch gerne mal zum Zocken, wenn du soweit bist. Bin da aufgewachsen. :love
"Chinesisches Essen heißt in China einfach nur Essen"
- Konfuzius

SIebenBooya
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 10:23
Spielsysteme: Warhammer 40K
Wohnort: Maintal Bischofsheim

Re: Rückkehrer Nach Hessen; Maintal

Beitrag von SIebenBooya » Mi 24. Mär 2021, 14:25

Also wenn ihr für die Crusade-Kampagne noch einen Mitspieler aufnehmen wollt, dann würde ich mich dem anschließen. Ich kann wie gesagt im Moment noch nicht mit einem Spieltisch aufwarten, bin aber mobil und es aus dem Ausland gewohnt auch mal 20-30 min zu einem Spiel zu fahren.

Schreibt mich einfach an wenn ihr wollt. Vollständig bemalte Armeen für Craftworld und Clowns kann ich stellen, bei den TS dauert das noch ein bisschen (die Rubrics treiben mich in den Wahnsinn und für Ahriman hab ich schon über 15 h reingehauen und muss jetzt noch die Disc machen :shock: ).

Benutzeravatar
Zatho
Vereinsmitglied
Beiträge: 656
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 21:49
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, X-Wing, Battletech, Age of Sigmar, 40k
Wohnort: Bad Orb

Re: Rückkehrer Nach Hessen; Maintal

Beitrag von Zatho » Do 25. Mär 2021, 10:24

Willkommen auch von mir! :wink
Alles Weitere bei Tisch! :roll:
"Es gibt drei Arten von Barbaren: Witzfiguren wie die Ägypter, gefährliche Witzfiguren wie die Gallier und es gibt die Germanen, und die sind wahrhaft furchteinflössend"
-Decius Caecilius, röm.Senator um 60 v.Chr.-

Antworten