Gude

Neu im Forum oder im Verein? Sag "Hallo" :-)
Antworten
Ordo T
Beiträge: 5
Registriert: So 21. Mai 2023, 22:04
Spielsysteme: Warhammer 40k

Gude

Beitrag von Ordo T » So 21. Mai 2023, 22:32

Hi Zusammen,

ich bin Stephan 38 Jahre jung und seit Ostern Herr über knapp 1000 Punkte Space Marines.

Zusammen mit einem Vater haben wir kurz vor der 40 beschlossen ein analoges Hobby zu beginnen und sind eifrig dabei uns in eine Welt vorzuwagen deren Lore ich schon seit fast zwanzig Jahren verfolge.

Ich weiß die 10te Edition steht bevor aber ich freue mich trotzdem über Noobs und Erfahrene zum gegeneinander Spielen und Lernen.

Möglicherweise werde ich am 28.05. vorbeischauen.

VG,
Stephan
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Straße der Enttäuschung.

Benutzeravatar
Zatho
Vereinsmitglied
Beiträge: 810
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 21:49
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, X-Wing, Battletech, 40k, CE
Wohnort: Bad Orb

Re: Gude

Beitrag von Zatho » Mo 22. Mai 2023, 19:18

Gude und willkommen! :wink
Niemand wird Sherrif Buford T Justice aussehen lassen wie ein Opossum! Niemand!

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2949
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, Warhammer, W40k
Wohnort: Freigericht

Re: Gude

Beitrag von Krautwerk » Mo 22. Mai 2023, 23:59

Herzlich willkommen!

Für welchen Space Marine Orden hast du dich denn entschieden?
"Success is not final, failure is not fatal. It is courage to continue that counts." (Winston Curchill)

Ordo T
Beiträge: 5
Registriert: So 21. Mai 2023, 22:04
Spielsysteme: Warhammer 40k

Re: Gude

Beitrag von Ordo T » Di 23. Mai 2023, 16:47

Danke Zatho und Krautwerk.

Habe mich tatsächlich für meinen eigenen entschieden: die German Templars des Ordo Teutonicus. Als Anfang der 2000er Dawn of War für den PC rauskam wurde dieser Orden geboren ;)

Ursprünglich sollten sie ein Successor Chapter der Black Templars sein, mit den letzten Entwicklungen in der Lore bin ich aber unsicher ob das so zum Tragen kommen wird.

Spielt ihr 40k? Wenn ja, mit welcher Fraktion?
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Straße der Enttäuschung.

Benutzeravatar
Zatho
Vereinsmitglied
Beiträge: 810
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 21:49
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, X-Wing, Battletech, 40k, CE
Wohnort: Bad Orb

Re: Gude

Beitrag von Zatho » Di 23. Mai 2023, 17:24

Bei mir stehen Blood Angels, Death Guard, Tau und Daemons im Regal.
Niemand wird Sherrif Buford T Justice aussehen lassen wie ein Opossum! Niemand!

Ordo T
Beiträge: 5
Registriert: So 21. Mai 2023, 22:04
Spielsysteme: Warhammer 40k

Re: Gude

Beitrag von Ordo T » Mi 24. Mai 2023, 23:57

Das ist eine sehr interessante Mischung :hmmm wie lange spielst du schon?
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Straße der Enttäuschung.

Benutzeravatar
Zigor
Vorstandsmitglied
Beiträge: 6044
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Bolt Action, Lion Rampant, Warhammer, XWing_v1, Spectre, Horus Heresy, Mortal Gods, Cruel Seas, Musket&Tomahawk, Silver Bayonet, Rebels & Patriots
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Gude

Beitrag von Zigor » Do 25. Mai 2023, 09:24

Gude Stephan!

Die meisten unserer Hobbyveteranen haben wohl in den 90ern oder 2000ern mit 40k angefangen, daher stehen teilweise sehr umfangreiche Armeen im Regal. Ich selbst habe zwei Space Marines Armeen, Imperiale Armee, Death Guard sowie eine große Auswahl an Truppen der Inquisition (Grey Knights, Soros etc). Allerdings würde ich mich keinesfalls als aktiver 40k Spieler bezeichnen 😅

Aber wer weiß... Die Figuren sind nach wie vor schick anzusehen und vielleicht spielt man mal eine neue oder alte 40k Version oder verwendet ein anderes Regelwerk (OnePager, Xenos Rampant)

P.s. wir haben auch eine Vereins-Whatsappgruppe für 40k... Sofern Interesse, p.m. bitte
Grüße
Zigor

P.p.s am Samstag findet ab 1300 Uhr ebenfalls ein Spieletreff statt
Hätte Jesus eine Knarre gehabt, würde er heute noch leben
Homer Simpson, Staffel 24, Folge 9

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2949
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, Warhammer, W40k
Wohnort: Freigericht

Re: Gude

Beitrag von Krautwerk » Do 25. Mai 2023, 10:51

Ordo T hat geschrieben:
Di 23. Mai 2023, 16:47
Spielt ihr 40k? Wenn ja, mit welcher Fraktion?
Ich habe bis 2012 sehr aktiv 40k gespielt ( Exorcist Space Marines ), bin dann aber auf historische Tabletops umgestiegen und spiele seitdem oft Bolt Action z.B meine late war Deutschen. Aktuell beschränke ich mich in Sachen 40k 'nur' auf's Bemalen und Sammeln meines Death Korps of Krieg.

Wenn ich damit spiele dann reines Bier&Brezel mit OnePageRules etc. Also aktiver 40k-Spieler bin ich demnach nicht. ;)
"Success is not final, failure is not fatal. It is courage to continue that counts." (Winston Curchill)

Antworten