Servus

Neu im Forum oder im Verein? Sag "Hallo" :-)
Tarnkappe
Beiträge: 11
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 12:37
Spielsysteme: Bolt Action

Servus

Beitrag von Tarnkappe » Mo 13. Aug 2018, 14:52

Servus zusammen,

mein Name ist Sebastian, ich bin 30 Jahre alt und vor ca. 2 Jahren ins Rhein Main Gebiet gezogen. Genauer gesagt Bad Soden am Taunus.

Ich bringe leichte Tabletoperfahrung mit:
Als ich meine alte Heimat (Raum Aachen) beruflich verlassen habe, habe ich ein Projekt angefangen, was derzeit eher ruht. Horus Heresy World Eaters. Damit habe ich ein paar Spiele gespielt.

Weil das Projekt im Moment eher ruht habe ich mir die Band of Brothers Box von Bolt Action geholt.

Ich habe mich vorher über das System Bolt Action schlau gemacht. Ich finde den Spielablauf spannend mit den Order Dice und dass es dabei, so wie man liest, nicht so kompetitiv zu geht wie in der Warhammer Welt. Für die BoB Box sprach, dass für einen guten Kurs recht viel drin ist. Mein Plan ist auch, beide Seiten so fertig zu machen, dass man auch mal mit Kumpels spielen kann und diese dann ggf. für das System Bolt Action begeistern kann.

Persönlich würde ich gerne eine Airborne Einheit aufbauen bzw ausbauen (über Tipps und Anregungen freue ich mich sehr). Deswegen habe ich auch mit den amerikanischen Modellen angefangen zusammenzubauen. Ich hoffe dass ich diese Woche die Bases und Grundierung schaffe und auch vielleicht schon einzelne Modelle bemalt bekomme.

Da ich relativ frisch hier in der Region bin, bin ich bei der Suche nach Mitspielern und Austausch über das Hobby auf euren Verein gestoßen. Ich finde die regelmäßigen Spieltage am Sonntag sehr interessant. Findet sich dort auch Mitspieler, der mit einem Neuling im Bereich Bolt Action spielen würde? Habe die vorhandenen Einheiten mal mit Easy Army zu einem Platoon erstellt und komme auf 428 Punkte.

Beste Grüße Tarnkappe

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 291
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, Battlegroup, SW Armada, Lion Rampant (in Vorbereitung), The Men Who Would Be Kings (in Vorbereitung), Doppelkopf, Taschenbillard
Wohnort: Rodgau

Re: Servus

Beitrag von Fritz » Mo 13. Aug 2018, 15:12

Willkommen!

Ich bin zwar eher selten am Sonntag vor Ort, aber bin dann gerne für ein Spiel zu haben; auch wenn ich mich derzeit eher Richtung Battlegroup (in 15mm) orientiere.

Ich hätte auch einiges an US Material zu verkaufen, u.a. ein original verpacktes Airborne squad (aus Metall) - bei Interesse mach ich mal Inventur

Benutzeravatar
Whiro
Vereinsmitglied
Beiträge: 1653
Registriert: Do 5. Jan 2012, 21:57
Spielsysteme: Infinity - BFG - Malifaux

Re: Servus

Beitrag von Whiro » Mo 13. Aug 2018, 15:15

Hallo und Herzlich Willkommen,

Bei unseren Sontäglichen treffen wirst du sicher Leute Finden die auch mit Einsteigern spielen.

Mein Tipp such dir mal einen gut besuchten Treff raus und suche direkt nach einer Spielverabredung.

Grüße
Whiro
Make Querulantentum great again!

Tarnkappe
Beiträge: 11
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 12:37
Spielsysteme: Bolt Action

Re: Servus

Beitrag von Tarnkappe » Mo 13. Aug 2018, 15:49

Fritz hat geschrieben:
Mo 13. Aug 2018, 15:12
Willkommen!

Ich bin zwar eher selten am Sonntag vor Ort, aber bin dann gerne für ein Spiel zu haben; auch wenn ich mich derzeit eher Richtung Battlegroup (in 15mm) orientiere.

Ich hätte auch einiges an US Material zu verkaufen, u.a. ein original verpacktes Airborne squad (aus Metall) - bei Interesse mach ich mal Inventur
Cool - Willst Du denn komplett mit BA abschließen oder einfach was neues starten?

Also in dem BoB Set sind 1 Hq-Squad, 2 Infanterie Squad und ein MMG Squad drin. Da ist man ja wahrscheinlich gegen Fahrzeuge eher schlecht gerüstet. Also ich hätte schon Interesse an deinen Sachen, wenn Du sie los werden möchtest.

Tarnkappe
Beiträge: 11
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 12:37
Spielsysteme: Bolt Action

Re: Servus

Beitrag von Tarnkappe » Mo 13. Aug 2018, 15:58

Whiro hat geschrieben:
Mo 13. Aug 2018, 15:15
Hallo und Herzlich Willkommen,

Bei unseren Sontäglichen treffen wirst du sicher Leute Finden die auch mit Einsteigern spielen.

Mein Tipp such dir mal einen gut besuchten Treff raus und suche direkt nach einer Spielverabredung.

Grüße
Whiro
Danke - werde ich so machen. DIe nächsten beiden fallen ja leider aus. Aber hoffentlich habe ich dann schon einige Modelle bemalt.

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4157
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: Servus

Beitrag von zigoR » Mo 13. Aug 2018, 17:28

Herzlich willkommen :)

Wie bereits von meinen Vorrednern erwähnt, einfach mal zum Spieltreff gehen und sich verabreden.

P. S. Hätte auch noch deutsche Plastik Grenadiere und Fallschirmjäger im Angebot. OVP. Die aktuellen jeweils...
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2445
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: Servus

Beitrag von Krautwerk » Mo 13. Aug 2018, 18:11

Hi und willkommen,
für eine Runde Bolt Action findet sich immer jemand. ;)

Benutzeravatar
Zatho
Vereinsmitglied
Beiträge: 452
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 22:49
Spielsysteme: Bolt Action, Warhammer CE, Age of Sigmar
Wohnort: Bad Orb

Re: Servus

Beitrag von Zatho » Mo 13. Aug 2018, 21:01

Willkommen!
Für BA bist du bei uns goldrichtig....spielen wir gerne :party
zigoR hat geschrieben:
Mo 13. Aug 2018, 17:28
Wie bereits von meinen Vorrednern erwähnt, einfach mal zum Spieltreff gehen und sich verabreden.
Genau so!
Ne Runde BA geht immer! :mrgreen:
"Es gibt drei Arten von Barbaren: Witzfiguren wie die Ägypter, gefährliche Witzfiguren wie die Gallier und es gibt die Germanen, und die sind wahrhaft furchteinflössend"
-Decius Caecilius, röm.Senator um 60 v.Chr.-

Tarnkappe
Beiträge: 11
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 12:37
Spielsysteme: Bolt Action

Re: Servus

Beitrag von Tarnkappe » Mo 13. Aug 2018, 22:01

Das klingt super. Aber macht ein Spiel unter 500 Punkte denn auch Sinn?

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2445
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: Servus

Beitrag von Krautwerk » Mo 13. Aug 2018, 22:39

Tarnkappe hat geschrieben:
Mo 13. Aug 2018, 22:01
Das klingt super. Aber macht ein Spiel unter 500 Punkte denn auch Sinn?
500 oder 750 Punkte ist ne gute Größe um Einführungsspiele zu machen. In der Regel werden aber 1000 Punkte gespielt.
Für den Start ein Second Lieutenant, zwo Infanterie-Trupps und Support-Trupps wie Mörser, MMG und Sniper und los geht's. ;)

Mit den Airborne-Jungs aus der 'Band of Brothers'-Box kann man schon auf 500 Punkte spielen. Natürlich macht es schon sehr viel Sinn deine Armee zu erweitern. :D

Beispiel
Bild

PS: Second Lieutenant und Begleiter sowie der Air Forward Observer haben die Waffe, die du der Miniatur gibst ohne extra Punktkosten.

Gruß

Antworten