1er régiment de parachutistes d’infanterie de marine

Modern Warfare (BlackOps, Spectre Operations, Skirmish Sangin etc)
Antworten
Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3951
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

1er régiment de parachutistes d’infanterie de marine

Beitrag von zigoR » Do 19. Okt 2017, 03:41

…außerordentlich bemerkenswerter ist die Zustimmung von afrikanischer Seite. War die Reputation der ehemaligen Kolonialmacht jahrelang nicht die Beste, so zeichnet sich nun ein gänzlich anderes Bild: Der Vorsitzende der Westafrikanischen Union, Präsident Katongo Anata, gratulierte Frankreich zu seiner „mutigen Entscheidung“ dem ugastischen Putschisten endlich Einhalt zu gebieten. Er hatte sowohl die UN als auch das westliche Militärbündnis NATO dazu aufgefordert, unverzüglich Truppen nach Ugasti zu schicken. Er hoffe eindringlich, dass dies geschehe und sich bald weitere Nationen am Kampf beteiligen. Aus Insider-Kreisen des Élysée-Palastes waren vor Kurzem Informationen an die Öffentlichkeit gelangt, dass Frankreich bereits seit einigen Wochen im Geheimen agierende Elitetruppen vom benachbarten Tsinkasa aus operieren lässt. Auch dort wurde das französischen Kontingent, welches seit Jahren in dem von Bürgerkrieg und Unruhen gebeutelten Land stationiert ist, um weitere 450 Soldaten aufgestockt. Die Bedrohung für die tsinkasische Hauptstadt Kamabo hatte in den vergangenen Monaten so massiv zugenommen, dass die Lage zu Kippen drohte…
Bild
Anbei meine erste Testminiatur aus dem Hause EMPRESS - 9 von 10 Modern Warfare Spielern würden Empress Figuren kaufen, denn sie sind sehr gut!

Ein Operator des 1er RPIMa. Ich habe dazu die SAS Reihe von Empress genutzt, da das 1er RPIMa sozusagen ein Ableger des britischen SAS ist. Die Ausrüstung ist auch heutzutage nahezu identisch mit der urpsrunglichen Einheit, wie bei fast allen westlichen Spezialkräften. Einige der M4 werde ich zu HK416 "umbauen", meist genügt ein Entfernen des charakteristischen M4-Visirs (Korn). Der Rest der Bewaffnung und Ausrüstung passt extrem gut, wie meine ausgiebige Recherche ergeben hat.

Das Malen des Tarnmusters bedarf noch einiger Übung, ich werde hier und da noch etwas nacharbeiten. Ebenso werden noch ein paar "extremere" Highlights gesetzt, so zum Beispiel an den Knieposltern und den einfarbigen Ausrüstungsgegenständen. Die Truppe besteht aus 8 Mann und einem Hund. Die Tarnbekleidung wird natürlich Tacticool Kunterbunt ausfallen, von Einfarbig bis French CCE und Desert Daguet , denn: Schick in jeder Lebenslage!

Ziel ist es, bis zum Multiversum 2018 eine Truppe und Gimmiks für Demosspiele in und um UGASTI mit dem Regelwerk SPECTRE fertig zu bekommen :)
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Thorben
Vereinsmitglied
Beiträge: 106
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:19
Wohnort: Hanau

Re: 1er régiment de parachutistes d’infanterie de marine

Beitrag von Thorben » Di 31. Okt 2017, 20:47

Noch etwas glänzend, oder?
Aber die Bemalung und das Base sind top, da gibt's nix.
'What we say is principle; what we decide is regulation; what we do is law.'

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3951
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: 1er régiment de parachutistes d’infanterie de marine

Beitrag von zigoR » Do 19. Apr 2018, 08:49

IMG_20180418_124005.jpg
IMG_20180418_124027.jpg
WIP... Ich denke, ich werde heute fertig mit der Truppe
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
mave
Moderator
Beiträge: 334
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:58
Spielsysteme: BA, BG, Spectre Operations
Wohnort: Ronneburg

Re: 1er régiment de parachutistes d’infanterie de marine

Beitrag von mave » Do 19. Apr 2018, 14:36

Sau geil, freu mich richtig auf die Präsentation!!!
Man is the lowest-cost, 150-pound, nonlinear, all-purpose computing system which can be mass-produced by unskilled labor.
Fred Singer

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3951
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: 1er régiment de parachutistes d’infanterie de marine

Beitrag von zigoR » Do 19. Apr 2018, 17:08

IMG_20180419_160517.jpg
Fertig :)
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 3951
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: 1er régiment de parachutistes d’infanterie de marine

Beitrag von zigoR » Fr 20. Apr 2018, 08:46

Mesdames et Messieurs,
le 1er régiment de parachutistes d'infanterie de marine:
Bild

Angriffstrupp:
Bild

Feuerunterstützung:
Bild

Ich stelle noch die Werte und Ausrüstung bei Zeiten ein
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
mave
Moderator
Beiträge: 334
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:58
Spielsysteme: BA, BG, Spectre Operations
Wohnort: Ronneburg

Re: 1er régiment de parachutistes d’infanterie de marine

Beitrag von mave » Fr 20. Apr 2018, 09:08

Magnifique monsieur!
Man is the lowest-cost, 150-pound, nonlinear, all-purpose computing system which can be mass-produced by unskilled labor.
Fred Singer

Antworten