DBA/DBMM ???

Unterforum für die DBMM-Community
Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4113
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: BA / P&S / WH-CE / M&T / BFG / XWING / LION RAMPANT
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von zigoR » Mi 10. Okt 2018, 20:23

Darmstadt <= > Nidderau sind ungefähr 50 Minuten mit dem Auto... Wir freuen uns natürlich über eine DBMM Präsentation auf unserem Spieltreff, ich fände es Klasse wenn man das mal arrangieren kann. :D Ab und zu haben wir Spieletreffs mit einem gewissen Schwerpunkt, zum Beispiel am kommenden Sonntag BATTLEFLEET GOTHIC. Das lässt sich gewiss auch mal mit DBMM realisieren ...
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 258
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, SW Armada, Lion Rampant, Battlegroup, Doppelkopf
Wohnort: Rodgau

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von Fritz » Mi 10. Okt 2018, 20:32

Ich denk ich würd Freitag Abend reinschaun oder Sonntag, oder beides ;) (Reihenfolge der Präferenz)

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 258
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, SW Armada, Lion Rampant, Battlegroup, Doppelkopf
Wohnort: Rodgau

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von Fritz » Mi 10. Okt 2018, 20:32

additz hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 10:43
Fritz hat geschrieben:
Di 9. Okt 2018, 18:38
... ich hab mir den Termin schon in den Kalender eingetragen, da findet sich bestimmt ein Tag :party
Wenn ich weiß, dass Du kommst (was uns definitiv freuen würde), sorge ich für ein Einführungsspiel,
falls Du das möchtest.

Gruß Axel
Sehr gern!

Benutzeravatar
additz
Beiträge: 43
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Maurice
Wohnort: Darmstadt

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von additz » Do 11. Okt 2018, 08:53

zigoR hat geschrieben:
Mi 10. Okt 2018, 20:23
Darmstadt <= > Nidderau sind ungefähr 50 Minuten mit dem Auto... Wir freuen uns natürlich über eine DBMM Präsentation auf unserem Spieltreff, ich fände es Klasse wenn man das mal arrangieren kann. :D Ab und zu haben wir Spieletreffs mit einem gewissen Schwerpunkt, zum Beispiel am kommenden Sonntag BATTLEFLEET GOTHIC. Das lässt sich gewiss auch mal mit DBMM realisieren ...
Sehr gerne! Erst recht nach der freundlichen Aufnahme hier ins Forum!
Ob ich das allerdings noch dieses Jahr hinkriege, weiß ich nicht. Wie häufig/regelmäßig finden denn Eure Spielertreffen statt ?

Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben !

Benutzeravatar
bannkreis
Vorstandsmitglied
Beiträge: 1278
Registriert: Do 5. Jan 2012, 16:47
Spielsysteme: DMH - Outlaws, Lawmen
Saga - Scots
Deadzone - Enforcer, Plague
Wohnort: Hanau

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von bannkreis » Do 11. Okt 2018, 09:09

Sehr gerne! Erst recht nach der freundlichen Aufnahme hier ins Forum!
Ob ich das allerdings noch dieses Jahr hinkriege, weiß ich nicht. Wie häufig/regelmäßig finden denn Eure Spielertreffen statt ?

Gruß Axel
In der Regel jeden Sonntag.
Gut Ausnahmen bestätigen immer die Regel, aber das wird im Spieltreff Thread angekündigt
Stand your ground! Don’t fire unless fired upon. But if they want to have a war, let it begin here!
Captain John Parker, Lexington Green, April 19th, 1775

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 258
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, SW Armada, Lion Rampant, Battlegroup, Doppelkopf
Wohnort: Rodgau

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von Fritz » Do 11. Okt 2018, 13:55

Ich kauf doch so gerne Bücher....wo gibts denn dieses Regelwerk überhaupt?

Benutzeravatar
additz
Beiträge: 43
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Maurice
Wohnort: Darmstadt

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von additz » Do 11. Okt 2018, 14:34

Du könntest es hier probieren:
https://www.amazon.co.uk/Bellis-Magistr ... 0956546846

DBMM hat ein Regelbuch (auf die aktuelle Version 2.1 achten !) *

und vier Armeen-Bücher:
DBMM Army Lists Book 1 The Chariot Period 3000BC to 500BC Revised Edition
DBMM Army Lists Book 2 The Classical Period 500BC to 476AD Revised Edition
DBMM Army Lists Book 3 The Early Medieval Period 476AD to 1071AD Revised Edition
DBMM Army Lists Book 4 The High Medieval Period 1071AD to 1525AD Revised Edition
alle von 2016 !

Oder Du fährst nach Antwerpen zur CRISIS am 3.November und versuchst dort Dein Glück.
Da sollten Regeln und Listen auch zu haben sein.
Diese Reise lohnt im übrigen nicht nur deswegen …

* Ähem … eine Warnung vorab: Phil Barker's Englisch ist … etwas - sagen wir mal - akademisch !

Dazu eine kleine wahre Geschichte:
Mir wurde angetragen, DBMM in's Deutsche zu übersetzen. Auf meine Anmerkung, dass ich durchaus Schwierigkeiten mit Phil Barker's Englisch hätte, erhielt ich die Antwort: "Well - I was thinking of making an English translation as well!"


Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben !

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 258
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, SW Armada, Lion Rampant, Battlegroup, Doppelkopf
Wohnort: Rodgau

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von Fritz » Fr 12. Okt 2018, 12:02


Benutzeravatar
additz
Beiträge: 43
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Maurice
Wohnort: Darmstadt

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von additz » Fr 12. Okt 2018, 12:35

Hey Fritz,

guter Tipp :up
Es gibt immer wieder mal Nachfrage danach !

Black Hat hat übrigens die Historical Heroes Figuren von Hobby Products (u.a. Demonworld) übernommen. DIe waren ihrer Zeit weit voraus und können sich heute noch - nach mehr als zwanzig Jahren - durchaus sehen lassen:
Meine Spätrömer und meine Hellenen sind aus diesen Serien.

Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben !

Benutzeravatar
Fritz
Vereinsmitglied
Beiträge: 258
Registriert: Di 14. Jul 2015, 16:33
Spielsysteme: Bolt Action, SW Armada, Lion Rampant, Battlegroup, Doppelkopf
Wohnort: Rodgau

Re: DBA/DBMM ???

Beitrag von Fritz » Fr 12. Okt 2018, 16:05

additz hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 12:35
Hey Fritz,

guter Tipp :up
Es gibt immer wieder mal Nachfrage danach !

Black Hat hat übrigens die Historical Heroes Figuren von Hobby Products (u.a. Demonworld) übernommen. DIe waren ihrer Zeit weit voraus und können sich heute noch - nach mehr als zwanzig Jahren - durchaus sehen lassen:
Meine Spätrömer und meine Hellenen sind aus diesen Serien.

Gruß Axel

Regelbuch ist bestellt; erst mal kein Army Buch dazu -die Historical Heroes Figuren hab ich da aber nicht gefunden.... :hmmm

späte Römer und Hellenen sind ja immer fein! Und man hat auch bestimmt immer genug Gegner , ähm...Mitspieler :lol:

Grüssle

Frank

Antworten