[40k] DKoK - Out of the Trenches!

Mit Bastelei und Pinselschwung
Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2681
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

[40k] DKoK - Out of the Trenches!

Beitrag von Krautwerk » Do 23. Mär 2017, 10:34

Gude,
schon immer Lust drauf gehabt in Sachen Todeskorps von Krieg was zu machen.
Jetzt ist es soweit ;)

Work in progress...
Bild

Bild
"Success is not final, failure is not fatal. It is courage to continue that counts." (Winston Curchill)

Benutzeravatar
Schwertnarr
Beiträge: 71
Registriert: Di 13. Okt 2015, 14:44
Spielsysteme: WH40K (Tyraniden: 10447 Punkte / Eldar: 15367 Punkte)

Re: [40k] Death Korps of Krieg

Beitrag von Schwertnarr » Do 23. Mär 2017, 12:36

Oh Ja!
mehr mehr mehr :bounce

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2681
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [40k] Death Korps of Krieg

Beitrag von Krautwerk » Di 4. Apr 2017, 13:33

Nachdem ich jetzt zwo Testminis gemacht habe, habe ich mich für dieses Schema entschieden. Fing für mich die Stimmung von endlosem Grabenkrieg und erbarmungsloser namenloser Kriegsmaschinerie (Soldaten des Death Korps haben keine Namen sondern nur ihre Munitorums-Zahlenkennung) irgendwie mehr.
Hier ist es:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
"Success is not final, failure is not fatal. It is courage to continue that counts." (Winston Curchill)

Benutzeravatar
Schwertnarr
Beiträge: 71
Registriert: Di 13. Okt 2015, 14:44
Spielsysteme: WH40K (Tyraniden: 10447 Punkte / Eldar: 15367 Punkte)

Re: [40k] Death Korps of Krieg

Beitrag von Schwertnarr » Di 4. Apr 2017, 23:12

Luv it!
Ich habe das Gefühl, dass das eine Premium-Liebhaber-Armee wird. Ich bin gespannt auf den ersten fertigen Trupp.

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2681
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [40k] DKoK - Out of the Trenches!

Beitrag von Krautwerk » Mo 22. Jun 2020, 23:45

Gude,
wieder ein wenig Lust auf die düstere Zukunft in der es keinen Frieden gibt. Nach langem rumprobieren, habe ich mich auch für die Uniformfarbe entschieden.
Hier die ersten zwo Schnappschüsse.
Bild

Bild

Werde mir locker flockig erstmal einen Infanteriezug aufbauen, das verwursten, was hier schon (lange) rumliegt und dann weitersehen.
"Success is not final, failure is not fatal. It is courage to continue that counts." (Winston Curchill)

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2681
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [40k] DKoK - Out of the Trenches!

Beitrag von Krautwerk » Di 23. Jun 2020, 11:01

Zur Armee habe ich mir mal konkret diese Gedanken gemacht:

Imperial Amour Vol V Siege of Vraks
HQ
Death Korps Company Command Squad
2x Grenade launcher

Elite
Death Korps Field Artillery Battery
2x Heavy Quad Launcher

Troops
Death Korps Infantry Platoon

Death Korps Platoon Command Squad
Watchmaster + Power Weapon
2x Plasma gun

2x Death Korps Infantry Squad
-je Watchmaster + Power Weapon
-je 1x Plasma Gun

Death Korps Heavy Weapon Squad
3x Autocannon
Als Erweiterung dann diese Konter-Kombo
Death Korps Grenadier Squad
Watchmaster + Plasma Pistole
2x Plasma Gun

+Centaur Carrier
Das sind dann 830 Punkte.
Weitere Erweiterungen würde ich dann schlicht in (schwere) Fahrzeuge stecken, die dann auf Panzer- und Kreaturenjagd gehen.
Soll einfach am Ende eine Allround-Liste sein.
"Success is not final, failure is not fatal. It is courage to continue that counts." (Winston Curchill)

Benutzeravatar
Theraplug
Vereinsmitglied
Beiträge: 203
Registriert: Sa 24. Nov 2018, 11:39
Spielsysteme: WH40K + Kill Team
AoS + Warcry
Adeptus Titanicus
WH Underworlds
Frostgrave
Wohnort: 63505 Langenselbold
Kontaktdaten:

Re: [40k] DKoK - Out of the Trenches!

Beitrag von Theraplug » Di 23. Jun 2020, 12:07

Sehr schick, freue mich drauf das fertige Projekt in Aktion zu sehen :)

Verrätst du mir mit was du den Schutt auf den Bases gemacht hast und was du für den Dreck an den Mänteln benutzt?

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2681
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Re: [40k] DKoK - Out of the Trenches!

Beitrag von Krautwerk » Di 23. Jun 2020, 13:16

Danke
Theraplug hat geschrieben:
Di 23. Jun 2020, 12:07
Sehr schick, freue mich drauf das fertige Projekt in Aktion zu sehen :)
Denke das dauert noch. :D Das oben ist auch eher eine grobe Richtung oder Aufbauliste, als eine aktuelle Liste mit der man spielen kann. Ich weiß noch gar nicht, ob ich in die 9.Edition einsteige,was aber gut sein kann. Finde die Vorstellung auch recht verlockend bei Bier&Brezel stressfrei eine alte Edition zu zocken. Genug Leute mit coolem Gelände, Armeen und alten Regelbüchern im Schrank haben wir :D
Verrätst du mir mit was du den Schutt auf den Bases gemacht hast und was du für den Dreck an den Mänteln benutzt?

Erde: Maler-Acryl, Pigmente, diverse NOCH-Streus (von grob bis fein) und feine Wurzeln.
Uniform: Das sind Emaille-Farben, kann da AK Weathering empfehlen. Gibt es für jede Witterung und Klimazone etwas.
"Success is not final, failure is not fatal. It is courage to continue that counts." (Winston Curchill)

Benutzeravatar
zigoR
Vorstandsmitglied
Beiträge: 4993
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:47
Spielsysteme: Lion Rampant, M&T, TMHWBK, BA, WHCE, XWing_v1
Wohnort: Hammersbach
Kontaktdaten:

Re: [40k] DKoK - Out of the Trenches!

Beitrag von zigoR » Di 23. Jun 2020, 13:22

Wie immer erstklassig! 😍

Sehr schöne Farbwahl... Für ein 4. Edition Spiel wäre ich zu haben. Hab beide Bücher für Vrask :lesen
Mother of a hundred gods
Divine creation give her odds
Who had thought this clime had held
A deity, numinous and unparalleled
OBSCURA - Ode to the Sun

Benutzeravatar
Krautwerk
Moderator
Beiträge: 2681
Registriert: Do 29. Mär 2012, 22:24
Spielsysteme: Bolt Action, M&T, Pike&Shotte, W40k
Wohnort: Gelnhausen

Grabenbande

Beitrag von Krautwerk » So 12. Jul 2020, 14:33

@Zigor
Thx!

Gude,
wieder zwo Mann mehr. Es stehen jetzt hier weitere 20 Mann fertig gebaut. Mal schauen, wann ich Muse finde sie mit Farbe zu versehen.
Bild

In diesem Sinne...
Bild
Source: https://www.instagram.com/p/CCRIKqtnDxN ... 2tf0a0zu6v
"Success is not final, failure is not fatal. It is courage to continue that counts." (Winston Curchill)

Antworten