Empfehlung für Painting Service

Bolt Action, Flames of War, Saga, Muskets & Tomahwaks, Donnybrook, Pike & Shotte und Co.
Antworten
Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 52
Registriert: Di 9. Okt 2018, 06:53
Spielsysteme: DBMM
Wohnort: Frankfurt

Empfehlung für Painting Service

Beitrag von Harald » Di 30. Jul 2019, 19:09

Hallo, kann jemand einen guten Painting Service für 15mm empfehlen?
Viele Grüße
Harald

Benutzeravatar
vodnik
Beiträge: 57
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 10:22
Spielsysteme: DBM(M), DBA, Triumph, ADG, div Scharmütsel
Wohnort: Zürich, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung für Painting Service

Beitrag von vodnik » Di 30. Jul 2019, 23:49

...es kommt drauf an, wie viel es dir wert ist. Meine Figuren bemalt der Zakpainter. Vorher habe ich meine Figuren fast kiloweise nach Sri Lanka geschickt. Lies mal hier: http://www.tabletopinzuerich.ch/phaube/ ... paint.html Neben Fernando gibt es noch: http://www.philgregpainters.com/home.html. Du kannst aber auch in Deutschland oder England Glück haben, aber die Preise sind dann etwas gehobener...
...historische DBX-Regeln zum 'Runterladen: DBA2:2 + so... noch mehr: R19 fur's 19. Jahrhundert + andere Regeln :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Jensinion
Vereinsmitglied
Beiträge: 119
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 18:13
Spielsysteme: DBMM, Lost Battles
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung für Painting Service

Beitrag von Jensinion » Mi 31. Jul 2019, 09:09

Hi Harald,

ich habe noch keine Erfahrung mit Malservices, hatte aber dieselbe Frage u.a. in der Whatsapp-Gruppe gestellt. Ich möchte demnächst eine komplette Armee New Kingdom Egyptians bemalen lassen und habe mich für Fernando in Sri Lanka entschieden: https://www.miniaturelovers.com/. (Ob sich Fernando und Philgregg, beide in Sri Lanka, qualitativ unterscheiden, weiß ich nicht...)

Ich gehe so vor, dass ich von jedem Figurentyp jeweils eine Figur selbst bemale und als Vorlage mitschicke. Sollen sich die einzelnen Figuren in einem Detail unterscheiden (z.B. verschiedene Haarfarben), vermerke ich das auf einem der jeweiligen Figur beigefügten Zettel. Eventuell werde ich Details, die mir wichtig sind (z.B. aufwendige Schildbemalungen) abschließend selber ergänzen, so dass in dem Fall die Schilde erst einmal nur mit der Grundfarbe bemalt werden sollen. Aus diesem Grund möchte ich auch nicht, dass die Figuren lackiert werden, da ich Wash und Lackierung nachträglich selber hinzufüge. (Außerdem möchte ich die Basierung auch selber machen.)

Aber das ist natürlich eine Methode, bei der zwar die Hauptarbeit vom Malservice erledigt wird, Du aber trotzdem am Ende noch einiges an eigener Arbeit reinstecken musst ;) Kann man natürlich auch anders machen ;)

Viele Grüße
Jens

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 346
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Maurice
Wohnort: Darmstadt

Re: Empfehlung für Painting Service

Beitrag von additz » Mi 31. Jul 2019, 11:27

Hallo zusammen,

habe bisher zweimal bei FERNANDO Showcase-Qualität für 15er bestellt.
Die Bemalung an sich ist in Ordnung !

ABER:
Man muss denen JEDES DETAIL !!! ALLES !!! GENAUESTENS !!! vorgeben.
Wer Genaueres wissen will, dem gebe ich gerne ausführlicher Auskunft.

Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
mave
Vorstandsmitglied
Beiträge: 621
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:58
Spielsysteme: BA, BG, SO, WaT, CoC, BRS
Wohnort: Ronneburg

Re: Empfehlung für Painting Service

Beitrag von mave » So 4. Aug 2019, 13:14

Exiles Painting Service:

http://exilespainting.blogspot.com/p/co ... rices.html

Werde ich im Spätherbst mal testen, bisher sieht alles aber sehr vielversprechend aus.

Gruß
mave
Man is the lowest-cost, 150-pound, nonlinear, all-purpose computing system which can be mass-produced by unskilled labor.
Fred Singer

Benutzeravatar
Jensinion
Vereinsmitglied
Beiträge: 119
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 18:13
Spielsysteme: DBMM, Lost Battles
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung für Painting Service

Beitrag von Jensinion » Fr 9. Aug 2019, 09:13

additz hat geschrieben:
Mi 31. Jul 2019, 11:27
habe bisher zweimal bei FERNANDO Showcase-Qualität für 15er bestellt.
Hi Axel,

machen die auch gutes Washing und Lackierung, oder hast Du nur Bemalen lassen und den Rest nach Deiner speziellen Methode selber gemacht?

Gruß Jens

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 346
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Maurice
Wohnort: Darmstadt

Re: Empfehlung für Painting Service

Beitrag von additz » Fr 9. Aug 2019, 09:36

Hi Jens,

Showcase ist die beste Qualität, die sie anbieten.
Da sind Shading & Wash prinzipiell dabei.
Für mich sieht es allerdings so aus, als würden sie in erster Linie Shading machen und Washes nur begrenzt einsetzen.
Deine Wunschlackierung kannst Du angeben.

Nein - ich habe die Figuren (bisher) nicht weiter bearbeiten und das muss man auch nicht.
Dennoch überlege ich, die Figuren sicherheitshalber noch einmal zu lackieren, damit sie besser die Schlachten überstehen.

Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
Preda
Vereinsmitglied
Beiträge: 858
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 12:24
Spielsysteme: 40K Space Wolves
BA - Deutsche
BB - irgendwo liegen noch Orks :)
Wohnort: Vorm Computer!

Re: Empfehlung für Painting Service

Beitrag von Preda » Mo 2. Sep 2019, 14:22

Was heißt den für die Jungs Showcase?
Kannst du mal ein Bild posten?
Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung!

Benutzeravatar
additz
Vereinsmitglied
Beiträge: 346
Registriert: So 29. Apr 2018, 20:50
Spielsysteme: DBMM, Honours of War, Maurice
Wohnort: Darmstadt

Re: Empfehlung für Painting Service

Beitrag von additz » Mo 2. Sep 2019, 14:49

Hi,

hier findet man alle Informationen und Bilder
https://www.miniaturelovers.com/

Gruß Axel
:lesen - Wer nichts weiß, muss alles glauben! - Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst!

Benutzeravatar
Preda
Vereinsmitglied
Beiträge: 858
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 12:24
Spielsysteme: 40K Space Wolves
BA - Deutsche
BB - irgendwo liegen noch Orks :)
Wohnort: Vorm Computer!

Re: Empfehlung für Painting Service

Beitrag von Preda » Do 5. Sep 2019, 09:12

Wenn jemand mal Minis bemalt haben mag und diese nicht innerhalb von kürzester Zeit wieder braucht kann er auch mal bei mir nachfragen, man wird sich sicher einig.
Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung!

Antworten